Meyers
In der Polarnacht Medium der interaktiven Leseförderung Antolin
Bilderbuch

In der spannenden Sachbilderbuchreihe "Meyers kleine Kinderbibliothek - Licht an!" entdecken Kinder ab 4 Jahren, was normalerweise im Dunkeln liegt. Mit der beiliegenden "Taschenlampe" aus Papier können die kleinen Forscher unter den Entdeckerfolien gezielt bunte Szenen "beleuchten" und in verborgene Welten eintauchen.Dieser Band nimmt die neugierigen Leser mit auf eine abenteuerliche Reise in die Polarnacht. Hier lernen Kinder, welche Tiere in den Polargebieten leben, welche von ihnen Winterschlaf halten und welche nicht, wie es in einem Iglu aussieht oder warum am Nord- und am Südpol im Winter die Sonne nicht aufgeht.

Altersempfehlung: ab 4 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Serie / Reihe: Meyers kleine Kinderbibliothek, Licht an! (2 Medien)

Schlagwörter: Antolin Klasse-3 Polarnacht

Interessenkreis: Sachbilderbuch

Meyers:
In der Polarnacht / [Idee: Ute Fuhr, Raoul Sautai, Claude Delafosse. Ill.: Raoul Sautai, Ute Fuhr]. - Mannheim : Bibliogr. Inst., 2007. - [17] Bl. : überw. Ill. (farb.), graph. Darst., Kt. ; 19 cm + Taschenlampe. - (Meyers kleine Kinderbibliothek, Licht an! ; 22) (Meyers kleine Kinderbibliothek). - Aus dem Franz. übers
ISBN 978-3-411-09249-9 fest geb. : 7,95

2015/1861 - Bilderbücher (einschl. Märchen- u. Sachbilderbücher) - Signatur: Jm 1 Mey - Bilderbuch