Mohn, Isabella
Mia und die Elfen Medium der interaktiven Leseförderung Antolin
Buch

Die 12-jährige Mia ist eigentlich ein ganz normales Mädchen ... doch sie hütet einen besonderen Schatz: ein geheimnisvolles Buch über das Reich Centopia, das von zauberhaften Elfen und Einhörnern bevölkert ist. Eines Tages macht Mia eine unglaubliche Entdeckung: Mit Hilfe eines magischen Armreifs kann sie das wundersame Reich betreten - und verwandelt sich selbst in eine wunderschöne Elfe! Mia besitzt zudem eine einzigartige Gabe: Sie kann mit den Einhörnern sprechen! Das so friedliche Paradies ist jedoch in Gefahr! Die böse Königin Panthea will das Elfenbein der Einhörner rauben, um selbst Unsterblichkeit zu erlangen. Gemeinsam mit den Elfen Yuko und Prinz Mo steht Mia ein großes Abenteuer bevor: die Rettung von Centopia und seinen sanftmütigen Bewohnern!


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Serie / Reihe: Mia and me (5 Medien)

Schlagwörter: Antolin Klasse-3

Interessenkreis: Kinderbuch

Mohn, Isabella:
Mia und die Elfen / Isabella Mohn. [Nach einer Idee von Gerhard Hahn]. - 9. Aufl. - [München] : SchneiderBuch, 2013. - 123 S. : Ill ; 22 cm. - (Mia and me ; 1)
ISBN 978-3-505-13016-8 : 7,99

2015/0981 - Erzählungen 6-8 Jahre - Signatur: Ju 1 Moh - Buch