Feibel, Thomas
Der verlorene Sohn Shortbook No. 1
libell-e-Medien

Seitdem vor über 30 Jahren der Sohn der Wilsons spurlos verschwand, findet das Ehepaar keinen inneren Frieden mehr. Als Maggie Wilson in einem Hotelgast ihren Jungen wiedererkennt, nimmt das Schicksal auf verblüffende Weise seinen Lauf... Mit "Der verlorene Sohn" von Thomas Feibel startet der Verlag ekz.bibliotheksservice eine Reihe von Shortbooks, die exklusiv in der Onleihe erscheinen. Um einen echten Zeitungsartikel herum erzählt Autor Thomas Feibel dabei stets eine "wahre gelogene Geschichte" mit einer ordentlichen Portion Witz und Spannung.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Feibel, Thomas:
Der verlorene Sohn : Shortbook No. 1 : ekz.bibliotheksservice GmbH, 2013. - 37 S.
ISBN 978-3-95608-308-2

7000/3825 - libell-e-Medien