Preußler-Bitsch, Susanne
Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete Medium der interaktiven Leseförderung Antolin
Kinder und Jugend

Räuber Hotzenplotz ist aus dem Gefängnis ausgebrochen. Schon wieder! Wachtmeister Dimpfelmoser ist außer sich. Wie konnte das passieren? Seppel und Kasperl wollen den Räuber wieder einfangen, und dann gleich auf den Mond schießen. Ob das mit ihrer Rakete aus Pappe und Klebeband funktioniert? Ab 8 J. zum Selberlesen


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Schlagwörter: Antolin Klasse-3 Räuber

Interessenkreis: Lustiges

K Preuß

Preußler-Bitsch, Susanne:
¬Der¬ Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete / Otfried Preußler ; mit Bildern von Thorsten Saleina. - 2. Aufl. - Stuttgart : Thienemann, 2018. - 58 Seiten : Illustrationen ; 24.5 cm x 17.3 cm, 361 g. - Erzählt von Susanne Preußler-Bitsch nach einem Puppenspiel von Otfried Preußler Fahrt zum Mond" im Sammelband "Vater Mond darf nicht krank sein / Puppenspiele, Band 9" - Impressum. - Hier auch später erschienene, unveränderte Nachdrucke
ISBN 978-3-522-18510-3 fest geb. 12 EUR

0017032001 - Kinderbücher für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren - Kinder und Jugend