Ferrante, Elena
Die Geschichte eines neuen Namens ; Jugendjahre : Roman
Schöne Literatur

Raffaela, genannt Lila, ist jetzt Signora Caracci, die versucht, ihren Platz in der Gesellschaft zu finden. Elena, genannt Lenù, arbeitet weiter an ihrer Bildung, sie verlässt Neapel, um in Pisa zu studieren. Die Freundschaft der jungen Frauen leidet und wird brüchig ...


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Neapolitanische Saga (4 Medien)

Interessenkreis: Familie Italien

SL Ferra

Ferrante, Elena:
¬Die¬ Geschichte eines neuen Namens : ; Jugendjahre : Roman / Elena Ferrante ; aus dem Italienischen von Karin Krieger. - Erste Aufl. - Berlin : Suhrkamp, 2017. - 623 S. - (Neapolitanische Saga; Band 2)
Einheitssacht.: Storia del nuovo cognome
ISBN 978-3-518-42574-9 fest geb. : 25,00

0015903001 - Schöne Literatur - Schöne Literatur