Weibel, Andrea
Freya und das Geheimnis der Großmutter Medium der interaktiven Leseförderung Antolin
Kinder und Jugend

Mitteleuropa im 18. Jahrhundert. Nach dem Tode der Eltern kommt die 12-jährige Freya zu ihrer Tante und ihrem Onkel. Von ihrem Vater hat sie viel über die heilende Wirkung von Kräutern erfahren, stößt mit ihrem Wissen aber in ihrer neuen Familie auf Ablehnung und Widerstand. Ab 13 J.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Schlagwörter: Antolin 7.-10.Kl.

Interessenkreis: Historisches

J Weibe

Weibel, Andrea:
Freya und das Geheimnis der Großmutter / Andrea Weibel. - 1. Aufl. - Wien : Verl. Jungbrunnen, 2011. - 200 S.
ISBN 978-3-7026-5834-2 fest geb.: 16,90

0011488001 - Jugendbücher (ab 13 Jahre) - Kinder und Jugend