Glattauer, Daniel
Geschenkt Roman
Schöne Literatur

Gerold Plassek ist Journalist, es fehlt ihm jeder Antrieb und der Alkohol ist sein bester Freund. Schließlich kommt Bewegung in sein Leben: Nachdem er eine Zeitungsnotiz über eine überfüllte Obdachlosenschlafstätte verfasst hatte, trifft dort eine anonyme Geldspende ein. Wer steckt hinter dieser Wohltat?


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Schicksal

SL Glatt

Glattauer, Daniel:
Geschenkt : Roman / Daniel Glattauer. - Wien : Deuticke, 2014. - 334 S.
ISBN 978-3-552-06257-3 fest geb. : 19.90

0014486001 - Schöne Literatur - Schöne Literatur