Kinkel, Tanja
Manduchai - Die letzte Kriegerkönigin Roman
Schöne Literatur

Zwei Frauen entscheiden, dass sie ihr Volk besser führen können als die Generäle, Khane und Kaiser: Manduchai wird Königin der Mongolen und Wan steigt auf den Drachenthron. Als sie sich nach Jahren der Intrigen und Kriege gegenüberstehen, wissen sie, dass es bei ihnen liegt, ob das Töten aufhört.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Mongolei Geschichte Geschichte Belletristische Darstellung China Geschichte 1400-1500 Mongolen

Interessenkreis: Historisches

SL Kinke

Kinkel, Tanja:
Manduchai - Die letzte Kriegerkönigin : Roman / Tanja Kinkel. - München : Droemer Knaur, 2014. - 590 S.
ISBN 978-3-426-19966-4 fest geb. : 22.99

0014196001 - Schöne Literatur - Schöne Literatur