Ramadier, Mathilde
Sartre ; une existence, des libertés
Schöne Literatur - graphic novel

Jean-Paul Sartre war einer der bedeutendsten Intellektuellen des 20. Jahrhunderts. Während des Zweiten Weltkriegs unterstützte er die Résistance. Nach 1945 wurde er zu einer der wichtigsten kritischen Stimmen Europas.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Sartre, Jean-Paul

Interessenkreis: Biographie Graphic Novel Philosophie

SLGN Ramad

Ramadier, Mathilde:
Sartre : ; une existence, des libertés / Szenario: Mathilde Ramadier ; Zeichnungen: Anaïs Depommier ; Kolorierung: Anaïs Depommier und Nawelle Saidi. [Aus dem Französischen von Anja Kootz]. - 1. Auflage : Egmont Graphic Novel, 2016. - 147 Seiten, 12 ungezählte Seiten
Einheitssacht.: Sarte - une existence, des libertés
ISBN 978-3-7704-5530-0

0015339001 - SLGN - Schöne Literatur - graphic novel