Gesthuysen, Anne
Sei mir ein Vater Roman
Schöne Literatur

Der Vater von Lilies Freundin Hanna ist schwer krank und bittet um eine letzte gemeinsame Reise, die sie auf die Spuren einer französischen Malerin führen. Wie sich herausstellt, ist die Dame Lilies Ururgroßtante. So erhalten die 3 interessante Einblicke in das fast vergessene Leben der Künstlerin.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Historisches

SL Gesth

Gesthuysen, Anne:
Sei mir ein Vater : Roman / Anne Gesthuysen. - 1. Aufl. - Köln : Verlag Kiepenheuer & Witsch, 2015. - 419 S.
ISBN 978-3-462-04832-2

0015190001 - Schöne Literatur - Schöne Literatur