Noll, Ingrid
Über Bord ; Roman
Schöne Literatur

Geschieden und nicht mehr ganz jung, eine marode Villa, Geldsorgen, eine betagte Mutter, zwei Töchter mit unpassenden Freunden und eine schlecht bezahlte, langweilige Stelle beim Einwohnermeldeamt: Ellen sieht ihre Zukunft nicht gerade in rosigem Glanz.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Familie

SL Noll

Noll, Ingrid:
Über Bord : ; Roman / Ingrid Noll. - 1. [Aufl.]. - Zürich : Diogenes, 2012. - 331 S. ; 19 cm
ISBN 978-3-257-06832-0 fest geb. : 21,90

0012129001 - Schöne Literatur - Schöne Literatur