Ameling, Anne
Drei-fünf-acht Minutengeschichten von Drachen und Einhörnern
Kinder-Roman


Rezension

Neuer Erzählband mit 21 Geschichten aus der Serie für Kinder mit unterschiedlicher Vorlese-Länge (vgl. S. Grimm: "Drei-Fünf-Acht Minutengeschichten für Piraten und Ritter", ID-A 11/17). Die Autorin Anne Ameling (zuletzt "Elli Rotfell", ID-A 14/18) würzt ihre spannenden und witzigen Geschichten über Freundschaft, Familie, Zusammenhalt oder auch Vorurteile stets mit einer ordentlichen Portion an fantastischen Elementen und magischen Wesen. So hat eine kleine Hexe durch einen falschen Zauberspruch ihren Besen fluguntauglich gemacht, lernen Knollentrolle, auf Einhörnern zu reiten, oder muss die geschrumpfte Katharina auf dem Rücken eines Meerschweinchens vor der Nachbarskatze flüchten. Reihenüblich sind die Geschichten farblich je nach Länge getrennt. Gut begleitet werden die Texte durch farbenfrohe Illustrationen von Iris Hardt, die fliegende Elefanten, böse Drachen oder ein tanzendes Skelett zeigen. Schön gestaltet, das Cover zeigt vor pinkfarbenem Hintergrund Zauber- und menschliche Wesen sowie einen grimmigen Motzkaktus. Zum Vorlesen für Kinder, vor allem für Mädchen, ab 5 Jahren gerne empfohlen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Standort: SLK1-3

Schlagwörter: Kinderbuch Märchen Abenteuer Kürzestgeschichten Zum Vorlesen

Interessenkreis: ERZÄHLUNGEN

Ameling, Anne:
Drei-fünf-acht Minutengeschichten von Drachen und Einhörnern / Anne Ameling, Iris Hardt. - Originalausgabe. - Hamburg : ellermann im Dressler Verlag GmbH, 2018. - 136 Seiten : Illustrationen ; 24 cm
ISBN 978-3-7707-0027-1 fest geb. : EUR 13.00

86618004750 - AME - Signatur: AME - Kinder-Roman