Funke, Cornelia
Hände weg von Mississippi
Kinder-Roman


Rezension

Als Emma in den Ferien ihre Großmutter, eine große Tierliebhaberin, in ihrem Dorf besucht, bekommt sie unverhofft ein Pferd geschenkt, das die Großmutter dem Neffen eines verstorbenen Freundes abkauft, um es vor dem Schlachthof zu retten. Aber die Freude ist nur kurz, denn besagter Neffe versucht mit guten und bösen Mitteln, das Tier zurückzubekommen. Doch Emma, ihre Freunde und die pfiffige Großmutter bleiben schließlich Sieger. Eine flott, flüssig und spannend geschriebene Pferde- und Detektivgeschichte voll Humor und Witz, echter Tierliebe und treffender Menschenschilderung. - Empfohlen.


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 12.10.2020 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Standort: SLK 3

Funke, Cornelia:
Hände weg von Mississippi / Cornelia Funke. - Hamburg : Dressler, 1997. - 189 S. : Ill. ; 19 cm
ISBN 978-3-7915-0453-7 fest geb. : 18,80 + F

86690077673 - FUN - Signatur: FUN - Kinder-Roman