Schinharl, Cornelia
Indisch kochen Highlights aus Bollywood
eMedium

Gold, Orange, Rot: Keine Küche feiert das Fest der Farben so leuchtend wie die indische. Curry, Chili und Kreuzkümmel verströmen ihren betörenden Duft. Man möchte eintauchen in die Welt der Aromen - aber: Ist indisch kochen nicht kompliziert? Mit all den Gewürzmischungen und Currys? Tatsächlich ist die indische Küche sehr vielseitig - aber im Grunde genommen ganz easy! Die mehr als 30 neuen Rezepte des GU Küchen-Ratgebers Indisch kochen machen es auch Anfängern leicht, authentisch indisch zu kochen: vegetarisch oder mit Fisch und Fleisch, scharf wie im indischen Süden oder mild wie im Norden. Die Grundlagen der indischen Küche werden Schritt für Schritt erklärt: Gewürzmischungen zum Selbermachen, Kult-Drinks wie Lassi und Chai, aber auch wie man ein indisches Thali kreiert und Chutneys selbst herstellt. Mit Kichererbsensalat, würzigem Hühnercurry mit Naan-Brot oder Mangocreme zieht der Glamour Bollywoods in unsere Küche ein - und das Leuchten von Safrangold, Chilirot und Currygelb.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Schinharl, Cornelia:
Indisch kochen : Highlights aus Bollywood : Gräfe und Unzer, 2016. - 104 S. zahlr Ill.
ISBN 978-3-8338-5605-1

EM-452307207 - Signatur: eBook - eMedium