Suche verfeinern


Medienart

Suchergebnisse

(336 Medien)

Neu Darktown Kriminalroman

Mullen, Thomas

"Dieser Roman wird Sie umhauen!" THE NEW YORK TIMES BOOK REVIEW 1948 ist Atlanta eine geteilte Stadt: auf der einen Seite die reichen, weißen Viertel. Auf der anderen Seite "Darktown", das Viertel der schwarzen Einwohner, "beschützt" von der ersten schwarzen Polizeieinheit. Die Situation für die acht Männer dieser Einheit ist alles andere als einfach: Ihre weißen Kollegen begegnen ihnen mit tiefer Feindseligkeit, sie haben keine Erlaubnis, weiße Verdächtige zu verhaften, sie dürfen noch nicht einmal das Polizeipräsidium durch den Hauptgang betreten. Als eine junge schwarze Frau tot aufgefunden wird, scheint das niemanden weiter zu interessieren - bis auf Lucius Boggs und Tommy Smith, zwei schwarze Cops dieser Einheit, die sich gemeinsam auf die Suche nach der Wahrheit machen. Zwischen zwielichtigen Alkoholschmugglern, scheinheiligen Puffmüttern, korrupten Gesetzeshütern und unter permanenter rassistischer Unterdrückung riskieren Boggs und Smith ihre neuen Jobs - und ihr Leben -, um den Fall zu lösen. ²Darktown² ist ein hochatmosphärisches, komplex erzähltes und mitreißendes Krimi-Epos, eine kluge literarische Erkundung der Themen Rassismus, Korruption und Gerechtigkeit. "A brilliant blending of crime, mystery, and American history. Terrific entertainment." Stephen King "Faszinierend, düster und aufrüttelnd." THE GUARDIAN "Thomas Mullen führt den Leser ins Herz der Südstaatenfinsternis, dorthin, wo Unmenschliches und allzu Unmenschliches einen fruchtbaren Nährboden finden." Kai Spanke, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG "Ein faszinierendender historischer Roman über eine Bruchepoche der US-Geschichte. Wenn man es filmmäßig sagen will: näher bei Scorsese als bei Tarantino." Günther Grosser, BERLINER ZEITUNG "Ein fantastischer Cop-Krimi, ein außerordentlicher Südstaaten-Roman, ein starkes historisches Gesellschaftsportrait mit aktueller Relevanz." Christian Endres, DOPPELPUNKT

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Mullen, Thomas:
Darktown : Kriminalroman : DUMONT Buchverlag, 2018. - 480 S.
ISBN 9783832184254

EM-772579746 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Der doppelte Lothar Roman

Lind, Hera

Die eine ähnelt einem Kleinwagen, die andere einem Rolls Royce - aber gemeinsam geben sie auf der Überholspur Gas! In der Schule waren sie beste Freundinnen - inzwischen könnten sie nicht unterschiedlicher sein. Provinzmaus Anne kontrolliert als Personalleiterin bei "Kaufglück" alle zwei Stunden die Kundentoiletten, Alex hingehen hat eine international erfolgreiche Künstleragentur aufgebaut und residiert in einer Villa im Salzkammergut. Aber alte Freundschaft ist stärker als jeder neue Lebensentwurf: Nach 16 Jahren Funkstille beginnen die beiden, sich wieder über ihr Leben zu erzählen - und über die Probleme mit den Männern. Bei der einen ist es der biedere Gatte, bei der anderen ein aufstrebender Star am Bühnenhimmel. Und weder Anne noch Alex ahnen, dass die beiden Männer sich zum Verwechseln ähnlich sehen ... So vergnüglich wie ein langer Abend mit der besten Freundin: Der Bestseller von Hera Lind, einer der erfolgreichsten deutschen Unterhaltungsautorinnen aller Zeiten. "Hera Lind schreibt Romane, deren Lästerton die Herzen der stolzesten Frauen trifft. " Die Zeit Jetzt als eBook: 'Der doppelte Lothar' von Hera Lind. dotbooks - der eBook-Verlag. Hera Lind, geboren 1957 in Bielefeld, studierte Germanistik, Theologie und Gesang. Sie machte sich europaweit als Solistin einen Namen und war 14 Jahre lang festes Mitglied des Kölner Rundfunkchores. Während ihrer ersten Schwangerschaft schrieb sie ihren Debütroman 'Ein Mann für jede Tonart'. Dieser wurde sofort ein Bestseller und erfolgreich verfilmt - eine Erfolgsgeschichte, die sich mit zahlreichen Romanen wie 'Das Superweib' und 'Das Weibernest', Kinderbüchern und Tatsachenromanen bis heute fortsetzt. Hera Linds Bücher wurden in 17 Sprachen übersetzt und verkauften sich über 13 Millionen Mal. Sie lebt mit ihrer Familie in Salzburg. Die Autorin im Internet: www.heralind.de Bei dotbooks erschienen Hera Linds Romane 'Ein Mann für jede Tonart', 'Frau zu sein bedarf es wenig', 'Das Superweib', 'Das Weibernest', 'Die Zauberfrau', 'Der gemietete Mann', 'Hochglanzweiber', 'Mord an Bord', 'Der doppelte Lothar', 'Karlas Umweg', 'Fürstenroman' und 'Drei Männer und kein Halleluja' sowie die Kurzromane 'Rache und andere Vergnügen', 'Gefühle und andere Katastrophen' und 'Hunde und Herzensbrecher' sowie das Kinder- und Vorlesebuch 'Der Tag, an dem ich Papa war'.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Lind, Hera:
Der doppelte Lothar : Roman : dotbooks GmbH, 2012. - 473 S.
ISBN 9783955200602

EM-363562794 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Drei Serena Vitale Krimis in einem Band Palermo Connection, Die Gesichter der Toten, Bei aller Liebe

Reski, Petra

Die rebellische Staatsanwältin Serena Vitale weiß, dass sie alles riskiert, als in Palermo der lang erwartete Prozess gegen einen hochrangigen Politiker beginnt. Ihm werden Verbindungen zur Mafia nachgesagt, und Vitale kann nur darauf hoffen, von den Verbündeten des Ministers unterschätzt zu werden. Doch als klar wird, dass das Netz des Verbrechens viel weiter reicht als gedacht, bleibt ihr nur noch die Flucht nach vorne, auch wenn sie sich damit in höchste Gefahr begibt ... Nicht weniger gefährlich stellt sich der zweite Fall Vitales (Die Gesichter der Toten) dar. Schließlich soll sie den seit Jahrzehnten flüchtigen Mafiaboss Alessio Lombardo aufspüren. Während die Staatsanwältin nach Lombardo fahndet, wird eine Spur nach Deutschland immer heißer, gerät sogar ihr Vater, der als Gastarbeiter nach Dortmund ging, in den Fokus der Ermittlungen. Lombardo aber bleibt verschwunden, und ein inhaftierter Mafioso erhängt sich in seiner Zelle. Als Serena Vitale die Umstände des Selbstmords zu klären versucht, spitzt sich die Lage zu ... Vitales dritter Fall (Bei aller Liebe) dreht sich um einen in Palermo ermordeten und ausgerechnet auf dem Straßenstrich der Transvestiten aufgefundenen deutschen Staatsanwalt. Eigentlich will Vitale mit dem Fall nichts zu tun haben, schließlich nehmen afrikanische Schlepperbanden all ihre Zeit in Anspruch. Doch der Kollege ermittelte in Deutschland gegen die Mafia, und Vitale ist sonnenklar, dass es sich keinesfalls um ein Verbrechen aus Leidenschaft handelt. Ihr bleibt nichts anderes übrig, als sich selbst in die Ermittlungen zu stürzen ...

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Reski, Petra:
Drei Serena Vitale Krimis in einem Band : Palermo Connection, Die Gesichter der Toten, Bei aller Liebe : Atlantik, 2018. - 750 S.
ISBN 9783455005004

EM-732567805 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Die Tochter der Tibeterin Spannende Fortsetzung des erfolgreichen Romans "Die Tibeterin"

Cesco, Federica de

Schweren Herzens hat die tibetische Ärztin Tara den eigenwilligen Nomaden und Fluchthelfer Atan, der ihr Herz erobert hat, ziehen lassen und ist mit ihrer Nichte Kunsang in die Schweiz zurückgekehrt. Sie leitet eine kleine Privatpraxis für tibetische Heilkunde, stürzt sich in die Arbeit, um der Einsamkeit zu entkommen. Kunsang fasst eine starke Zuneigung zu ihrem Großvater Tashi, der ihr die Lieder und Mythen des alten Tibet beibringt. Als er stirbt, gerät sie in eine schwere Krise: Kunsang wird magersüchtig, nimmt Drogen und droht in ein zwielichtiges Milieu abzurutschen. Tara gibt sich die Schuld, versucht vergeblich, das Mädchen zu verstehen. Beim Durchsuchen von Kunsangs Zimmer findet sie deren Tagebücher, in denen sie fassungslos von der Liebe ihrer Nichte zu Atan erfährt. Eines Tages ist das Mädchen spurlos verschwunden. Wochenlang ist die Familie außer sich vor Sorge - bis ein Brief aus Lhasa eintrifft. Tara handelt rasch, sie bucht einen Flug nach Tibet. Ihre einzige Hoffnung ist Atan; gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach Kunsang ...

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Cesco, Federica de:
Die Tochter der Tibeterin : Spannende Fortsetzung des erfolgreichen Romans "Die Tibeterin" : Refinery, 2016. - 541 S.
ISBN 9783960480242

EM-462107251 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Kinderleicht schminken die schönsten Schminkideen für Jungs und Mädchen

Ksiazek, Charlie

Ob zu Fasching, Halloween oder zum Geburtstag - Kinderschminken ist das ganze Jahr über beliebt. In diesem Buch finden Sie die schönsten Schminkmotive für jeden Anlass, egal ob sich Ihre Kinder in zauberhafte Eisköniginnen, mutige Piraten oder niedliche Hunde verwandeln möchten. Dank der zahlreichen Schrittbilder und -anleitungen können Sie jedes Motiv problemlos nachschminken. Und wenn es einmal besonders schnell und einfach gehen soll, dann schminken Sie doch die Ruck-Zuck-Variante zu Ihrem Lieblingsmotiv - auch Anfänger können damit klassische und moderne Motive innerhalb von 5 Minuten umsetzen.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Ksiazek, Charlie:
Kinderleicht schminken : die schönsten Schminkideen für Jungs und Mädchen : frechverlag, 2017. - 64 S. Ill.
ISBN 9783735811516

EM-563883113 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Der Himmel über Australien Roman

Rennie, Anne McCullagh

Sehnsucht ist wie eine sanfte Brise im Wind: Der mitreißende Roman "Der Himmel über Australien" von Anne McCullagh Rennie jetzt als eBook bei dotbooks. Nichts liebt die junge Cate so sehr, wie die raue Natur des australischen Outbacks, das Leben mit ihrem Vater auf der heimischen Farm - und das Fliegen. Doch ein schwerer Schicksalsschlag stellt alles auf den Kopf. Bei einem Absturz mit seinem Motorflugzeug stirbt ihr Vater und auf einmal ist nichts in ihrem Leben mehr so, wie es einmal war. Als sie alles verliert und ihrer geliebten Heimat den Rücken kehren muss, ist ihr einziger Trost die Musik: Als begnadete Sängerin und Gitarristin verarbeitet sie ihren Schmerz in bittersüßen Balladen ... Doch ihr Herz schlägt noch immer für das wilde australische Outback und für den einen jungen Mann, an den sie dort vor vielen Jahren ihr Herz verloren hat ... Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der gefühlvolle Liebesroman "Der Himmel über Australien" von Anne McCullagh Rennie lässt seine Leser von der unendlichen Freiheit im wilden Outback Australiens träumen. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag. Anne McCullagh Rennie wurde in Cambridge, England geboren und studierte in London und Wien Musik. In Österreich lernte sie ihren Ehemann Jim kennen und zog mit ihm nach Australien, wo sie zusammen eine Familie gründeten. Die Liebe zu ihrer Wahlheimat und zur Musik bringt sie in ihren Romanen zum Ausdruck. Von Anne McCullagh Rennie erscheint bei dotbooks: "Der Himmel über Australien" Die Website der Autorin: www.annemccullaghrennie.com

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Rennie, Anne McCullagh:
¬Der¬ Himmel über Australien : Roman : dotbooks GmbH, 2019. - 393 S.
ISBN 9783961482917

EM-818990940 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Ein Mann für jede Tonart Roman

Lind, Hera

"Zu dir oder zu mir?" fragte er. "Ich habe Champagner kaltgestellt und Lachs im Kühlschrank." - "Äm ..." entfuhr es mir. Sollte ich ihm sagen, daß ich bereits einen Nudelauflauf für einen anderen Mann im Ofen hatte? Es wurde schwierig! Die Sängerin Pauline Frohmuth trifft auf der Bühne stets den richtigen Ton - in ihrem turbulenten Privatleben neigt sie dafür umso stärker zum Gefühlschaos. Zugegeben: Es ist durchaus reizvoll, sich von zwei Männern umschwärmen zu lassen. Und dass der eine von ihnen für ihren Geschmack ein bisschen zu verheiratet ist - nun, niemand ist perfekt. Doch dann wird Pauline schwanger. Und sie hat keine Ahnung, welcher ihrer beiden Verehrer der Vater ist ... Frisch, frech und herrlich humorvoll: Der Bestseller von Hera Lind, einer der erfolgreichsten deutschen Unterhaltungsautorinnen aller Zeiten. "Hera Lind schreibt Romane, deren Lästerton die Herzen der stolzesten Frauen trifft. " Die Zeit Jetzt als eBook: 'Ein Mann für jede Tonart' von Hera Lind. dotbooks - der eBook-Verlag. Hera Lind, geboren 1957 in Bielefeld, studierte Germanistik, Theologie und Gesang. Sie machte sich europaweit als Solistin einen Namen und war 14 Jahre lang festes Mitglied des Kölner Rundfunkchores. Während ihrer ersten Schwangerschaft schrieb sie ihren Debütroman 'Ein Mann für jede Tonart'. Dieser wurde sofort ein Bestseller und erfolgreich verfilmt - eine Erfolgsgeschichte, die sich mit zahlreichen Romanen wie 'Das Superweib' und 'Das Weibernest', Kinderbüchern und Tatsachenromanen bis heute fortsetzt. Hera Linds Bücher wurden in 17 Sprachen übersetzt und verkauften sich über 13 Millionen Mal. Sie lebt mit ihrer Familie in Salzburg. Die Autorin im Internet: www.heralind.de Bei dotbooks erschienen Hera Linds Romane 'Ein Mann für jede Tonart', 'Frau zu sein bedarf es wenig', 'Das Superweib', 'Das Weibernest', 'Die Zauberfrau', 'Der gemietete Mann', 'Hochglanzweiber', 'Mord an Bord', 'Der doppelte Lothar', 'Karlas Umweg', 'Fürstenroman' und 'Drei Männer und kein Halleluja' sowie die Kurzromane 'Rache und andere Vergnügen', 'Gefühle und andere Katastrophen' und 'Hunde und Herzensbrecher' sowie das Kinder- und Vorlesebuch 'Der Tag, an dem ich Papa war'.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Lind, Hera:
Ein Mann für jede Tonart : Roman : dotbooks GmbH, 2012. - 287 S.
ISBN 9783955200572

EM-363562766 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Liebe ist ein Kleid aus Feuer Roman

Riebe, Brigitte

Eine große Frauenfreundschaft in Zeiten der Eroberungskriege: Der Mittelalter-Roman "Liebe ist ein Kleid aus Feuer" von Bestseller-Autorin Brigitte Riebe als eBook bei dotbooks. Eine Burg im Harz im Jahre 946: Sie sind wie Feuer und Wasser - Eila, die junge Grafentochter, die wild und ungestüm ihrer Leidenschaft folgt, und die träumerische Roswitha, die in ihrem Schatten lebt. Welche Kraft ihre Freundschaft wirklich birgt, muss sich zeigen, als Unruhen das Reich Ottos des Großen erschüttern und die beiden Frauen auseinanderreißen. Während Roswitha inmitten von Ränkespielen nach ihrer Bestimmung suchen muss, riskiert Eila alles für ihre wahre Liebe. In einer dunklen Stunde führt das Schicksal beide Frauen wieder zusammen - können sie dem zerrissenen Reich wieder Hoffnung bringen? "Ein Leseabenteuer voller Fakten, feinen Charakterisierungen und Hochspannung." Rhein-Neckar-Zeitung Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der prachtvolle historische Roman "Liebe ist ein Kleid aus Feuer" von Bestseller-Autorin Brigitte Riebe über Liebe, Krieg und Leidenschaften zur Herrscherzeit der Liudolfinger. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag. Brigitte Riebe, geboren 1953 in München, ist promovierte Historikerin und arbeitete viele Jahre als Verlagslektorin. 1990 entschloss sie sich schließlich, selbst Bücher zu schreiben, und veröffentlichte seitdem über 30 historische Romane und Krimis. Brigitte Riebe lebt mit ihrem Mann in München. Die Website der Autorin: www.brigitteriebe.com

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Riebe, Brigitte:
Liebe ist ein Kleid aus Feuer : Roman : dotbooks GmbH, 2019. - 606 S.
ISBN 9783961486694

EM-818990985 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Das Lübecker Komplott Fritz Reuters zweiter Fall

Goyke, Frank

August 1859: Fritz Reuter und seine Frau Louise besuchen Louises Vater in Dassow bei Travemünde. Auch der Verleger Dethloff Carl Hinstorff ist von Wismar herübergekommen, um mit seinem Autor über dessen Roman "Ut de Franzosentid" zu verhandeln. Bei einem Spaziergang entdecken sie am Ufer des Dassower Sees den Leichnam eines vornehmen Mannes - mit einer Wunde am Kopf. Seine Taschen sind leer. Als er endlich identifiziert werden kann, führt die Spur nach Lübeck. Dort begegnen Reuter und Louise nicht nur dem russischen Schriftsteller Iwan Turgenjew, es wird auch eine weitere Leiche gefunden: Ein Russe, der sich als Engländer ausgegeben hatte, treibt mit durchschnittener Kehle in der Trave. Allem Anschein nach ist Lübeck das Zentrum eines internationalen Komplotts. Und dann kommt auch noch ein altes Verbrechen aus der Zeit der napoleonischen Besatzung ans Licht ...

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Goyke, Frank:
Das Lübecker Komplott : Fritz Reuters zweiter Fall : Hinstorff Verlag, 2017. - 267 S.
ISBN 9783356021646

EM-549702134 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Mama- & Baby-Yoga Zeit für dich und dein Kind

Eschstruth, Maria

Endlich, nach langem Warten und einer anstrengenden Geburt, hältst du dein Baby in den Armen. Doch bereits in der Schwangerschaft hat sich dein Körper stark verändert und anschließend beginnt der Prozess der Rückbildung. Dieser kann durch sanftes und kräftigendes Yoga unterstützt werden. In diesem Buch findest du detaillierte Anleitungen zu Yogaübungen, die Schritt für Schritt aufeinander aufbauen und dich durch das erste Jahr mit Baby begleiten. Die Übungen können so variiert werden, dass du zwischen einer kurzen 10-Minuten-Einheit oder einem kräftigenden 60-Minuten-Workout wählen kannst. Denn mit Baby ist jeder Tag anders und mal hat man mehr, mal weniger Zeit. Übungen und Massageanleitungen für dein Kind, die es in seinen Entwicklungsschritten unterstützen, runden das Buch ab. Schalte dein Telefon aus und nimm dir ein bisschen Zeit mit deinem Kind zu zweit.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Eschstruth, Maria:
Mama- & Baby-Yoga : Zeit für dich und dein Kind : Meyer & Meyer, 2018. - 205 S.
ISBN 9783840312786

EM-739366592 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Eifersucht Ein neuer Fall für Rachel Eisenberg

Föhr, Andreas

Ein zweiter Fall für die Münchner Anwältin Rachel Eisenberg. Mit dieser Anwältin, die jeden juristischen Kniff kennt und auch nicht vor ungewöhnlichen Ermittlungsmethoden zurückschreckt, hat Spiegel-Bestseller-Autor Andreas Föhr - selbst promovierter Jurist - eine hochsympathische Frauenfigur und Ermittlerin geschaffen, die in seinem neuen Justiz-Krimi "Eifersucht" überzeugt. Judith Kellermann, die Mandantin von Anwältin Rachel Eisenberg soll ihren Lebensgefährten, Eike Sandner aus Eifersucht in die Luft gesprengt haben. Als Reste des verwendeten Sprengstoffs bei ihr gefunden werden, liefert Kellermann eine abenteuerliche Erklärung: Ein geheimnisvoller Ex-Soldat soll den Mord begangen und die Beweise manipuliert haben. Doch der Mann ist seit der Tat verschwunden. Niemand scheint ihn zu kennen. Existiert er nur in Kellermanns Phantasie? Falls nicht: Wer ist der Unbekannte und was treibt ihn an? Als gelernter Jurist gelingt Andreas Föhr, der bisher mit seiner sehr erfolgreichen Serie um das Tegernseer Ermittler-Duo Wallner & Kreuthner begeisterte, mit "Eifersucht" erneut ein hochspannender Justiz-Krimi, der dem Leser überraschende Einblicke in das Justizwesen liefert. Ein raffinierter Plot, unerwartete Wendungen und die starke Frauenfigur Rachel Eisenberg sorgen für fesselndes Lese-Vergnügen. Bestseller-Autor ²Andres Föhr schreibt mit einer obsessiven Kraft, die atemlos macht² Für Sie

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Föhr, Andreas:
Eifersucht : Ein neuer Fall für Rachel Eisenberg : Knaur eBook, 2018. - 432 S.
ISBN 9783426434383

EM-774369379 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Sturmtochter, Band 1: Für immer verboten

Iosivoni, Bianca

Entfessele die Macht der Elemente! Wieder zuckte ein Blitz über uns, während der Regen mit all seinem Zorn auf die Welt herabdonnerte. Bevor ich auch nur einen einzigen Ton hervorbringen konnte, machte Lance einen Schritt auf mich zu und legte die Hände an meine Wangen. Einen Moment lang verharrten wir so, sein Mund ganz nahe an meinem, sein warmer Atem in meinem Gesicht. "Deshalb", knurrte er dicht vor meinen Lippen. "Deshalb kann es nie mehr wie früher zwischen uns sein. Ich kann nicht klar denken, wenn du in der Nähe bist. Ich habe keine Kontrolle über meine Fähigkeiten und das kann andere Menschen verletzen. Das kann dich verletzen." "Ich kann auf mich selbst aufpassen." "Du kannst dich nicht schützen. Nicht vor mir. Meine Kräfte sind ..." "Wer sagt, dass ich Schutz vor dir will?", unterbrach ich ihn und schob die Finger in sein nasses Haar. Er wollte etwas erwidern, doch dann schüttelte er nur knapp den Kopf. "Du wirst es noch bereuen", raunte er. *** Band 1 der großen Sturmtochter-Saga von Bianca Iosivoni *** Die Idee für die Sturmtochter Ava und die Elemente-Clans begleitete Bianca Iosivoni schon seit vielen Jahren. Um Inspirationen zu sammeln, reiste sie durch das sagenumwobene Schottland, besuchte die Originalschauplätze und saß mit ihrem Notizbuch auf den sturmumtosten Klippen, um die rau-romantische Atmosphäre der schottischen See einzufangen. Impressionen ihrer Reisen sind auf Instagram, Pinterest, Facebook, Twitter und auf ihrer Website bianca-iosivoni.de zu finden.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Iosivoni, Bianca:
Sturmtochter, Band 1: Für immer verboten : Ravensburger Buchverlag, 2018. - 480 S.
ISBN 9783473479085

EM-815522934 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Schatten über Elantel Ein Nebelgeborenen-Roman

Sanderson, Brandon

Brandon Sanderson zählt zu den erfolgreichsten Fantasy-Autoren überhaupt - seine Romane "Elantris" und die Saga um "Die Nebelgeborenen" machten ihn international zum Superstar. Mit seinem neuen Roman "Schatten über Elantel" führt Sanderson in die Welt von Wax und Wayne, den ungleichen Helden und Ermittlern auf Seiten des Rechts. Die Stadt Elantel ist eine Metropole in Zeiten des Umbruchs, beherrscht von Technik, Magie - und dem Recht der Gesetzlosen. Hier stoßen Wax, Wayne und ihre Gefährtin Marasi auf eine dunkle Verschwörung, die ganz Elantel erschüttern kann. Und die Verbündeten machen sich daran, den Fall auf ihre ganz eigene Weise zu lösen ... In "Schatten über Elantel" begeistert Brandon Sanderson erneut mit der hochexplosiven Mischung aus High Fantasy, Western und feinem Humor, die seine Fans lieben.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Sanderson, Brandon:
Schatten über Elantel : Ein Nebelgeborenen-Roman : Piper ebooks, 2017. - 528 S.
ISBN 9783492977012

EM-534241312 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Die Menschenfabrik

Panizza, Oskar

Schon 1890, lange vor Orwell und Huxley, hat Oskar Panizza sich in Die Menschenfabrik prophetisch, fesselnd und verstörend mit den Gemeinsamkeiten und Unterschieden von Mensch und Maschine auseinandergesetzt. Seine Erzählung handelt von der Optimierung der Menschheit, von der drohenden Herrschaft der künstlichen Intelligenz - und fragt danach, was den Menschen überhaupt ausmacht.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Panizza, Oskar:
Die Menschenfabrik : Hoffmann und Campe, 2019. - 176 S.
ISBN 9783455005837

EM-824603429 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Mord an Bord & Der doppelte Lothar zwei Romane in einem Band

Lind, Hera

Mord an Bord "Ich war keine Operndiva. Leider. Ich war eine Kirchenmusikmaus aus Geilenkirchen bei Aachen. Und ich wollte ENDLICH mal die große weite Welt erleben!" Haben Sie Lust auf Luxus? Auf 5-Sterne-Komfort, Kaviar satt und Champagner ohne Ende? Für die Sängerin Burkharda Meier geht ein Traum in Erfüllung, als sie das Traumschiff "MS Blaublut" betritt, um die anspruchsvollen Passagiere musikalisch zu verwöhnen. Dass sie dafür ihre Kleinstadtleben ebenso hinter sich lassen muss wie ihren Ehemann, der dem Themenbereich Leidenschaft eher ratlos gegenübersteht, ist auch nicht zu verachten. Stattdessen bekommt es Burkharda nun mit einem Erste-Klasse-Kerl zu tun - dem überaus attraktiven Kreuzfahrtdirektor. Aber einen Nachteil hat das Leben auf dem Luxuskahn: Unter der hochglanzpolierten Oberfläche brodeln Neid und Missgunst, enttäuschte Liebe und manche Intrige ... Liebe, Luxus, Mörderspiele: Der Bestseller von Hera Lind, einer der erfolgreichsten deutschen Unterhaltungsautorinnen aller Zeiten. "Hera Lind schreibt Romane, deren Lästerton die Herzen der stolzesten Frauen trifft. " Die Zeit Jetzt als eBook: 'Mord an Bord' von Hera Lind. dotbooks - der eBook-Verlag. Der doppelte Lothar Die eine ähnelt einem Kleinwagen, die andere einem Rolls Royce - aber gemeinsam geben sie auf der Überholspur Gas! In der Schule waren sie beste Freundinnen - inzwischen könnten sie nicht unterschiedlicher sein. Provinzmaus Anne kontrolliert als Personalleiterin bei "Kaufglück" alle zwei Stunden die Kundentoiletten, Alex hingehen hat eine international erfolgreiche Künstleragentur aufgebaut und residiert in einer Villa im Salzkammergut. Aber alte Freundschaft ist stärker als jeder neue Lebensentwurf: Nach 16 Jahren Funkstille beginnen die beiden, sich wieder über ihr Leben zu erzählen - und über die Probleme mit den Männern. Bei der einen ist es der biedere Gatte, bei der anderen ein aufstrebender Star am Bühnenhimmel. Und weder Anne noch Alex ahnen, dass die beiden Männer sich zum Verwechseln ähnlich sehen ... So vergnüglich wie ein langer Abend mit der besten Freundin: Der Bestseller von Hera Lind, einer der erfolgreichsten deutschen Unterhaltungsautorinnen aller Zeiten. "Hera Lind schreibt Romane, deren Lästerton die Herzen der stolzesten Frauen trifft. " Die Zeit Jetzt als eBook: 'Der doppelte Lothar' von Hera Lind. dotbooks - der eBook-Verlag. Hera Lind, geboren 1957 in Bielefeld, studierte Germanistik, Theologie und Gesang. Sie machte sich europaweit als Solistin einen Namen und war 14 Jahre lang festes Mitglied des Kölner Rundfunkchores. Während ihrer ersten Schwangerschaft schrieb sie ihren Debütroman 'Ein Mann für jede Tonart'. Dieser wurde sofort ein Bestseller und erfolgreich verfilmt - eine Erfolgsgeschichte, die sich mit zahlreichen Romanen wie 'Das Superweib' und 'Das Weibernest', Kinderbüchern und Tatsachenromanen bis heute fortsetzt. Hera Linds Bücher wurden in 17 Sprachen übersetzt und verkauften sich über 13 Millionen Mal. Sie lebt mit ihrer Familie in Salzburg. Die Autorin im Internet: www.heralind.de Bei dotbooks erschienen Hera Linds Romane 'Ein Mann für jede Tonart', 'Frau zu sein bedarf es wenig', 'Das Superweib', 'Das Weibernest', 'Die Zauberfrau', 'Der gemietete Mann', 'Hochglanzweiber', 'Mord an Bord', 'Der doppelte Lothar', 'Karlas Umweg', 'Fürstenroman' und 'Drei Männer und kein Halleluja' sowie die Kurzromane 'Rache und andere Vergnügen', 'Gefühle und andere Katastrophen' und 'Hunde und Herzensbrecher' sowie das Kinder- und Vorlesebuch 'Der Tag, an dem ich Papa war'.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Lind, Hera:
Mord an Bord & Der doppelte Lothar : zwei Romane in einem Band : dotbooks GmbH, 2015. - 819 S.
ISBN 9783958245679

EM-401242238 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Die Träumenden

Thompson Walker, Karen

Santa Lora, Kalifornien: Es beginnt an einem College. Ein junges Mädchen auf einer Party fühlt sich plötzlich müde, so müde wie noch nie in ihrem Leben. Sie wacht nicht wieder auf. Zuerst denken sie, es kommt aus der Luft, ein Gift, eine Art Virus. Aber niemand kann es nachweisen. Was auch immer es ist, es breitet sich rasend schnell in Santa Lora aus: Menschen werden müde, legen sich hin - und schlafen für immer. Sie sind nicht tot, sie wachen aber auch nicht mehr auf. Panik bricht aus, die Stadt wird von der Außenwelt abgeriegelt. Mittendrin: Eine junge Studentin, die im College unter Quarantäne steht. Zwei kleine Mädchen, deren Vater ihr Haus in eine Festung verwandelt. Und ein Paar, das verzweifelt versucht, sich und ihr Neugeborenes zu schützen, während um sie herum alles im Chaos versinkt. "Die nächste große Autorin." Rolling Stone "Walker paart die unglaubliche Stärke ihrer Ideen mit einem lyrischen und bedeutungsvollen Verständnis unserer Gegenwart." People Magazine

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Thompson Walker, Karen:
¬Die¬ Träumenden : HarperCollins Germany GmbH, 2019. - 416 S.
ISBN 9783959678193

EM-731536679 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Fürstenroman

Lind, Hera

"Eine köstlich-kitschige Fürstengeschichte mit hohem Unterhaltungswert." Stuttgarter Stadtanzeiger Es beginnt mit einer Katastrophe - und von da an geht es bergab. Die Hochzeit von Prinzessin Anne-Sophie mit einem ungarischen Adligen muss abgesagt werden, weil der Bräutigam verschwunden ist und die Braut unpässlich im Koma liegt. Die Familie von Hohensinn sollte diese schwere Prüfung mit fürstlicher Contenance und Würde ertragen - doch das klappt eher weniger. Daran sind auch zwei Bürgerliche nicht ganz unschuldig: Christel und Renate aus Oberhausen stellen staunend fest, dass es unter dem roten Teppich der Blaublüter noch wüster aussieht als bei Hempels unterm Sofa ... Verrückt, vergnügt und ganz schön frech: Der Bestseller von Hera Lind, einer der erfolgreichsten deutschen Unterhaltungsautorinnen aller Zeiten. "Hera Lind schreibt Romane, deren Lästerton die Herzen der stolzesten Frauen trifft. " Die Zeit Jetzt als eBook: 'Fürstenroman' von Hera Lind. dotbooks - der eBook-Verlag. Hera Lind, geboren 1957 in Bielefeld, studierte Germanistik, Theologie und Gesang. Sie machte sich europaweit als Solistin einen Namen und war 14 Jahre lang festes Mitglied des Kölner Rundfunkchores. Während ihrer ersten Schwangerschaft schrieb sie ihren Debütroman 'Ein Mann für jede Tonart'. Dieser wurde sofort ein Bestseller und erfolgreich verfilmt - eine Erfolgsgeschichte, die sich mit zahlreichen Romanen wie 'Das Superweib' und 'Das Weibernest', Kinderbüchern und Tatsachenromanen bis heute fortsetzt. Hera Linds Bücher wurden in 17 Sprachen übersetzt und verkauften sich über 13 Millionen Mal. Sie lebt mit ihrer Familie in Salzburg. Die Autorin im Internet: www.heralind.de Bei dotbooks erschienen Hera Linds Romane 'Ein Mann für jede Tonart', 'Frau zu sein bedarf es wenig', 'Das Superweib', 'Das Weibernest', 'Die Zauberfrau', 'Der gemietete Mann', 'Hochglanzweiber', 'Mord an Bord', 'Der doppelte Lothar', 'Karlas Umweg', 'Fürstenroman' und 'Drei Männer und kein Halleluja' sowie die Kurzromane 'Rache und andere Vergnügen', 'Gefühle und andere Katastrophen' und 'Hunde und Herzensbrecher' sowie das Kinder- und Vorlesebuch 'Der Tag, an dem ich Papa war'.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Lind, Hera:
Fürstenroman : dotbooks GmbH, 2012. - 244 S.
ISBN 9783955200626

EM-363562822 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Der Mann, der wirklich liebte Roman nach einer wahren Geschichte

Lind, Hera

"In guten wie in schlechten Tagen" - Ein Mann glaubt nicht an das Todesurteil der Ärzte und holt seine Frau zurück ins Leben "Du bist meine Hoffnung" Als Michael Röhrdanz Angela kennenlernt, weiß er, dass sie die Liebe seines Lebens ist. Acht Jahre nach der Traumhochzeit ist sie zum dritten Mal schwanger, und beide sind immer noch so glücklich wie am ersten Tag. Bis das Unfassbare passiert. Angela erleidet einen schweren Gehirnschlag. Fortan ist sie wie eingeschlossen in ihrem eigenen Körper. Doch Michael Röhrdanz will nicht wahrhaben, wovon die Ärzte überzeugt sind: Angela leidet an dem "Locked-in-Syndrom" und wird sterben. Was nun folgt, ist die Geschichte eines Mannes, dessen aufrichtige Liebe Berge versetzt. Dank seines Einsatzes bringt Angela einen gesunden Sohn zur Welt. Und sie überlebt ... In ihrem neuen Roman erzählt Bestsellerautorin Hera Lind eine wahre Geschichte, die ans Herz und nie wieder aus dem Kopf geht.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Lind, Hera:
Der Mann, der wirklich liebte : Roman nach einer wahren Geschichte : PeP eBooks, 2010. - 368 S.
ISBN 9783641043285

EM-354749668 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Is(s) was!? Essstörungen sind Krankheiten : Informationen und Hilfe für Betroffene und ihre Angehörigen

Backmund, Herbert

Magersucht, Bulimie und Binge Eating nehmen bei Jugendlichen immer mehr zu. Viele haben aus dem Blick verloren, was ein gesunder Organismus braucht und welche Ernährung gefährlich ist. Monika Gerlinghoff und Herbert Backmund begleiten seit vielen Jahren junge Menschen mit Essstörungen und haben gemeinsam mit ihnen Ernährungspläne und leicht anwendbare Rezepte entwickelt. Auf Grundlage der neuesten Erkenntnisse aus Medizin, Psychologie und Neurologie hilft dieses Buch, Essstörungen frühzeitig zu erkennen, auf die Gefühlswelten von Jugendlichen einzugehen und zur gesunden Lust am Essen zurückzufinden.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Backmund, Herbert:
Is(s) was!? : Essstörungen sind Krankheiten : Informationen und Hilfe für Betroffene und ihre Angehörigen : Beltz, 2017. - 166 S. Ill.
ISBN 9783407864635

EM-538377490 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Blindes Urteil ein Fall für Engel und Sander

Lautenschläger, Angela

Zwei Opfer und keine Spuren, die zu den Tätern führen: Der Hamburg-Krimi "Blindes Urteil" von Bestseller-Autorin Angela Lautenschläger - jetzt als eBook bei dotbooks. Als Nachlasspflegerin ist Friedelinde Engel daran gewöhnt, dem Tod ins Auge zu blicken und die dunkelsten Geheimnisse der Verstorbenen zu lüften. Doch als ihre Kollegin heimtückisch ermordet wird, bekommt sie es zum ersten Mal mit der Angst zu tun: Ausgerechnet sie soll nun die Fälle der Ermordeten übernehmen. In welche Gefahr sie ihre Nachforschungen wirklich bringen, ahnt Friedeline jedoch nicht. Auch Nicolas Sander steht vor seiner bisher größten Herausforderung: Ein Hamburger Antiquitätenhändler wird brutal erschlagen und obwohl sich unter den Angehörigen des Opfers mehr als genug Verdächtige befinden, fehlen Sander stichhaltige Beweise - bis er plötzlich auf eine erschütternde Verbindung der beiden Fälle stößt ... Hochspannung bis zur letzten Seite und zwei Ermittler zum Verlieben: Die Bestseller-Krimi-Reihe um die eigenwillige Nachlasspflegerin Friedelinde Engel und Kommissar Nicolas Sander geht in die vierte Runde! Jetzt als eBook kaufen und genießen: "Blindes Urteil" von Bestseller-Autorin Angela Lautenschläger. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag. Angela Lautenschläger arbeitet seit Jahren als Nachlasspflegerin und erlebt in ihrem Berufsalltag mehr spannende Fälle, als sie in Büchern verarbeiten kann. Ihre Freizeit widmet sie voll und ganz dem Krimilesen, dem Schreiben und dem Reisen. Sie lebt mit ihrem Mann und vier Katzen in Hamburg. Bei dotbooks erscheinen auch: 'Stille Zeugen' 'Geheime Rache'

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Lautenschläger, Angela:
Blindes Urteil : ein Fall für Engel und Sander : dotbooks GmbH, 2019. - 375 S.
ISBN 9783961484232

EM-788589280 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Drei Steine für Betty

Kupfer, Bettina

Eine jüdische Familie in Deutschland und die Schatten der Vergangenheit - aus Sicht von Jugendlichen erzählt mit einer Herzenswärme, die jedem nahegeht Raffiniert verschränkt Bettina Kupfer die Erzählung der Flucht von Amits Großmutter Minnie im Jahr 1940 mit der von Amits Suche nach ihrer Großtante Betty im Jahr 2017. Minnie ist von ihrer Familie nichts geblieben als ein Säckchen mit drei Steinen, einem Familienfoto sowie den Tagebuchaufzeichnungen, in der sie als 13-Jährige von ihrer Flucht vor den Nazis im Jahre 1940 berichtet. Die Flucht hat sie über Luxemburg, Belgien und Frankreich in die Schweiz geführt ... Amit (12) macht sich mit Hilfe dieser Tagebuchaufzeichnungen auf die Suche nach Betty, der 1940 als Einjährige verschollenen kleinen Schwester Minnies. Bei der Suche nach Betty erfährt Amit, was es heißt, erwachsen zu werden. Dazu gehört auch, dass sie sich mit der Welt von früher auseinandersetzen muss, wenn sie die von heute verstehen will ...

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Kupfer, Bettina:
Drei Steine für Betty : Verlagshaus Jacoby & Stuart, 2018. - 220 S.
ISBN 9783946593997

EM-726208661 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Un Wat Is, Wenn ... ? Plattdeutsche Geschichten

Mahnke, Wolfgang

Liebe LeserInnen, seien Sie doch mal ehrlich: Wie oft haben Sie schon gedacht "Un wat is, wenn ...?", oder diese Frage sogar ausgesprochen? Auch Wolfgang Mahnke be- wegt sie in seinen neuen niederdeutschen Texten und er will anregen, anstoßen, ja auf- stacheln zu eigenen Überlegungen: Da gibt es Missverständnisse und ein Schüler möchte gern den Beruf seines Vaters verschweigen. Einblicke in den Alltag von Elsbeth und Fried- rich lösen Aha-Erlebnisse aus oder wir hören einem "Virengebrabbel" zu, das uns allen vertraut vorkommt. Aber spätestens bei dem Problem der "Smartphoneunkultur" fällt bestimmt so manchem vieles ein ... Skurril, nachdenklich, humorvoll, liebevoll dem Menschen zugewandt - so kennen wir den Autor Wolfgang Mahnke - und immer für eine Überraschung gut: Un wat is, wenn ... mien Fru tau'n Tiger ward? Ja, dann ... dann hilft nur Lesen seiner neuesten Geschichten!

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Mahnke, Wolfgang:
Un Wat Is, Wenn ... ? : Plattdeutsche Geschichten : Hinstorff Verlag, 2016. - 120 S.
ISBN 9783356021103

EM-521350246 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Mein Leben mit Hashimoto Jeden Tag wurde ich dicker und müder & Die Hashimoto-Diät

Blumhagen, Vanessa

Schlafstörungen, Depressionen, unkontrollierte Gewichtszunahme, plötzlich auftretende Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Haarausfall - erkennen Sie sich in diesen Beschwerden wieder? Dann sind Sie möglicherweise eine von 10 Millionen Deutschen, die an Hashimoto-Thyreoiditis leiden, einer Autoimmunerkrankung, in deren Verlauf der Körper die eigene Schilddrüse angreift und letztlich zerstört. Vanessa Blumhagen durchlitt eine dreijährige Odyssee zu unterschiedlichsten Ärzten und erhielt eine Menge falscher Diagnosen, bis man endlich herausfand, was ihr fehlte. Sie suchte Hilfe bei amerikanischen Experten, recherchierte in Internet-Foren und probierte vieles aus, um ihre Beschwerden in den Griff zu bekommen. In ihrem ersten Buch Jeden Tag wurde ich dicker und müder hat sie alle Erfahrungen zusammengefasst, erzählt von ihrem Leidensweg, ihrer Hartnäckigkeit und davon, was ihr schließlich geholfen hat. Mit Die Hashimoto-Diät liefert sie einen umfassenden und detailliert recherchierten Ratgeber, in dem sie beschreibt, wie sie elf Kilo, die sie ungewollt zugenommen hatte, wieder loswurde und zu ihrem Wohlfühlgewicht zurückfand. Sie erläutert alle Bausteine, von Medikamenteneinnahme über spezielle Ernährung bis hin zur nachhaltigen Veränderung von Gewohnheiten, die wirksam gegen die überflüssigen Kilos sind, und Hashimoto Patienten zurück zu ihrem Wohlbefinden führen.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Blumhagen, Vanessa:
Mein Leben mit Hashimoto : Jeden Tag wurde ich dicker und müder & Die Hashimoto-Diät : mvg Verlag, 2017. - 352 S.
ISBN 9783961211210

EM-571825236 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Vegetarisch low-carb die 50 besten Rezepte

EatSmarter!,

Low-Carb geht auch ohne Fleisch und Fisch! Dass es auch für Vegetarier spielend leicht möglich ist, sich Low-Carb zu ernähren, zeigt dieses Kochbuch mit 50 abwechslungsreichen Rezepten. Neben viel Gemüse stehen auch Proteinlieferanten wie Eier, Hülsenfrüchte und Milchprodukte auf dem Speiseplan. Zum Frühstück gibt es pochierte Eier mit Kräuterjoghurt-Soße, mittags einen Auberginen-Auflauf mit Tomaten, Parmesan und Mozzarella und als kleinen Snack zwischendurch ein Zucchini-Melonen-Carpaccio mit Schafskäse. So macht die Low-Carb-Ernährung auch Vegetariern Spaß! Mehr Informationen finden Sie unter: low-carb-fans.de

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

EatSmarter!,:
Vegetarisch low-carb : die 50 besten Rezepte : riva Verlag, 2017. - 96 S. Ill.
ISBN 9783959718769

EM-571825326 - Signatur: eBook - eMedium

Neu Beschützer der Drachen Roman

Hobb, Robin

Seinen besten Freund oder seine geliebte Königin - wen soll er verraten? Fitz Weitseher ist wieder fester Bestandteil des königlichen Hofs von Bocksburg. Als loyaler Vasall zieht er mit Prinz Pflichtgetreu aus, um die Bedingung von Prinzessin Elliania für eine Vermählung zu erfüllen: Sie sollen auf der Insel Aslevja den legendären Drachen Eisfeuer enthaupten! Doch ausgerechnet Fitz' bester Freund, der Narr, beharrt darauf, dass Eisfeuers Überleben wichtig ist für das Wohl der Welt. Fitz muss sich entscheiden - zwischen der Treue zu seiner Königin und der Treue zu seinem Freund. Dieses Buch ist bereits in zwei Bände geteilt im Bastei-Lübbe Verlag erschienen unter den Titeln "Der weiße Prophet" und "Der wahre Drache"

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Hobb, Robin:
Beschützer der Drachen : Roman : Penhaligon Verlag, 2018. - 1120 S.
ISBN 9783641183684

EM-785848787 - Signatur: eBook - eMedium

Mediensymbole

Gesellschaftsspiel
Kinderbuch, Sachbuch Erw., Schöne Literatur
CD-ROM, eMedium, Internet
CD Hörbuch, CD Musik, Sprachkurs
Zeitschriften
Sachfilm, Spielfilm Erw., Spielfilm Kind
Tonies

Medienstatus

  • Medium ist entleihbar
  • Medium ist vorgemerkt
  • Medium ist ausgeliehen
  • Medium ist ausgeliehen und vorgemerkt
  • Medium ist mehrfach vorhanden