Online Katalog der Militärbischöflichen Bibliothek

Das Buch zu bewahren und die Lektüre und Verbreitung zu fördern, ist deshalb - für die Kirche - etwas, was dem Auftrag zur Evangelisierung sehr nahekommt, wenn nicht gar mit ihm eins ist.

("Custodire il libro e favorirne la lettura e la diffusione è dunque, per la Chiesa, un'attività assai vicina - per non dire un tutt'uno - alla sua missione evangelizzatrice", Pontificia Commissione per i Beni Culturali della Chiesa: Le Biblioteche ecclesiastiche nella missione della chiesa, Roma, 19 marzo 1994)

Kontakt

Militärbischöfliche Bibliothek und Archiv 
Militärseelsorgehaus
Stranzenberggasse 9 B
1130 Wien
mbba@mildioz.at 

Leitung, Neuerwerbungen
Mag. Gerhard DABRINGER
gerhard.dabringer@mildioz.at
01/512 32 57-22

Rechercheunterstützung, Katalogisierung, Entlehnung
Dr. Christian WAGNSONNER
christian.wagnsonner@mildioz.at
01/512 32 57-23

Informationen zur Benutzung

Öffnungszeiten
Generell zu Bürozeiten. Um eine optimale Betreuung zu gewährleisten, bitten wir Sie, sich jedenfalls vorher telefonisch oder per Email anzumelden.

Benutzerkarte
Eine Benutzerkarte ist erforderlich, wenn Sie Bücher vor Ort lesen wollen oder wenn Sie Bücher nach Hause entlehnen wollen (Sie benötigen einen amtlichen Lichtbildausweis).

Jugendliche benötigen zur Benutzung der Bibliothek eine schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten.

Entlehnfrist
4 Wochen
maximal 6 Medien


Genaueres lesen Sie in der Benutzungsordnung.