JFK - John F. Kennedy Tatort Dallas - Director's Cut ; ein Film nach den Vorlagen von
Film (DVD)

Filmische Rekonstruktion des Attentats auf den amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy und der späteren Ermittlungen des Staatsanwalts Jim Garrison, der zu dem Ergebnis gelangte, daß Kennedy das Opfer eines in höchste Kreise führenden Komplotts geworden war. Der Film ist eine engagierte und involvierende Kombination aus Dokumentation und Dramatisierung, die Zweifel an den offiziellen Untersuchungsergebnissen und an der Integrität der damit beauftragten Staatsorgane erhärtet, selbst wenn man den Schlüssen, die er daraus ableitet, nicht immer folgen will. Auch für nichtamerikanische Zuschauer ein ebenso aufregender Film wie eine frustrierende historische Lektion. (FSK ab 12 - sehenswert ab 16)

Freigegeben ab 16 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Literaturverfilmung (128 Medien)

Schlagwörter: 20. Jahrhundert USA Drama Literaturverfilmung DVD-Spielfilm Mordopfer Präsident

Interessenkreis: Biographie Drama

JFK - John F. Kennedy : Tatort Dallas - Director's Cut ; ein Film nach den Vorlagen von / Jim Mars u. Jim Garrison; Drehb.+R.: Oliver Stone; K.: Robert Richardson; M.: John Williams; Schn.: Joe Hutshing; Darst.: Kevin Costner; Tom. - DVD-Video. - Hamburg : Warner Bros., 2013. - 1 DVD (Laufzeit ca. 197 Min. + Bonusmaterial) : farb. ; Dolby Digital + 1 Cover in Box. - (Literaturverfilmung). - USA, 1991 ; Spr. Dt., engl. ; Untertitel : Dt.,(auch für Hörgeschädigte), engl.
: EUR 9,99

2017/0403 - Schöne Literatur - Signatur: JFK - Film (DVD)