Cabot, Meg
Jinx - der verfluchte Liebeszauber
e-book

Nie wieder will Jean Honeychurch, genannt Jinx, ihre Hexenkräfte einsetzen! Das zumindest schwört sie sich, als ihr erster Liebeszauber erschreckend danebengeht und sie Hals über Kopf zu Verwandten nach New York ziehen muss. Dort aber rettet Jinx dank ihrer magischen Kräfte gleich am ersten Tag dem supersüßen Nachbarsjungen Zack das Leben, und zieht sich damit die Feindschaft ihrer Cousine Tory zu. Die beneidet Jinx nämlich nicht nur um deren magischen Kräfte, sondern noch viel mehr um das auffallende Interesse, das Zack Jinx gegenüber an den Tag legt. Oder ist auch hier ein Liebeszauber am Werk?

Dieses Medium ist 2 Mal vorhanden. Klicken Sie auf Medienstatus anzeigen, um die Verfügbarkeit des Mediums zu prüfen.

Weiterführende Informationen


Schlagwörter: Magie Jugendbuch Verlieben Cousine Weibliche Jugend Neid

Cabot, Meg:
Jinx - der verfluchte Liebeszauber : cbj Verlag: Verlagsgruppe Random House GmbH, 2011. - 204 S.
ISBN 978-3-641-10409-2

2013/0403 - e-book