Walko
Auf den Spuren des dicken Bumbu Hase & Holunderbär (Bd. 2.) Eine Abenteuergeschichte von Walko
Buch

Was ist das? Plötzlich fällt der kleine Hase bei einem Spaziergang über die Hasenheide in ein Loch! Und da ist nicht nur eines, da sind viele Löcher quer durch die große Wiese! "Das sind ja Fußspuren!", bemerkt der Holunderbär. Zieht etwa das gefürchtete Hasenheidenmonster durch die Gegend? Die Mäuse haben etwas Gefährliches gesehen und die Marder auch. Der kleine Hase und der Holunderbär wissen genau: Sie müssen das Monster suchen! Denn so gefährlich kann kein Wesen sein, dass es den beiden Freunden Angst machen würde! Oder etwa doch ...?

Altersempfehlung: ab 6 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Serie / Reihe: Hase & Holunderbär (7 Medien)

Schlagwörter: Antolin Klasse-2

Interessenkreis: Erstes Lesealter

Walko

Walko:
Auf den Spuren des dicken Bumbu Hase & Holunderbär (Bd. 2.) : Eine Abenteuergeschichte von Walko / Walko. - 1. Aufl. - München : Ars-Ed., 2009. - 40 S. : zahlr. Ill. (farb.). - (Hase & Holunderbär)
ISBN 978-3-7607-4139-0 fest geb. : 7,95

2010/0308 - Kinderbücher für Kinder im ersten Lesealter (zwischen 6 und 8 Jahren) - Buch