Brandt, Ina
Hilfe für das kleine Fohlen
Buch

Die Geschichte von Piccolo beginnt sehr traurig, denn das Fohlen kommt blind zur Welt. Es stößt überall gegen und einfach nur Angst, in einer dunklen Welt voller unbekannter Gerüche. Die Halterin ringt bereits damit den Kleinen einschläfern zu lassen. Floras Vater, der Tierarzt des Dorfes, schlägt die Unterbringung auf einem Gnadenhof vor, auf dem bereits andere blinde Tiere leben. Während die Besitzerin des Reiterhofes mit einer Entscheidung ringt, denkt Flora nicht daran einfach so aufzugeben. Sie schleicht sich aus dem Haus und begibt sich auf die Suche nach Goldwing, ihrer Zaubereule. Gemeinsam wollen sie einen Weg finden, dem Fohlen zu helfen.

Altersempfehlung: ab 8 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen
Dieses Medium wurde gefördet vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Serie / Reihe: Eulenzauber (7 Medien)

Schlagwörter: Antolin Klasse-3

Interessenkreis: Landesmittel NRW

Brand

Brandt, Ina:
Hilfe für das kleine Fohlen. - Würzburg : Arena, 2017. - 125 Seiten : Illustrationen. - (Eulenzauber; 6 Bd. 6)
ISBN 978-3-401-60275-2 Festeinband : EUR 8,99

2019/0123 - Kinderbücher für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren - Buch