Funke, Cornelia
Gespensterjäger in der Gruselburg Medium der interaktiven Leseförderung Antolin
Buch

Ob "GRUBLIGEI" (ganz klar: GRauenhaft Unbesiegbarer BLItzGEIst) oder SPUMIDUV (logisch: SPUk MIt DUnkler Vergangenheit) - vor den drei Gespensterjägern Hedwig Kümmelsaft, Tom Tomsky und Hugo müssen sich auch die fürchterlichsten Geister in Acht nehmen. In ihrem neuen Abenteuer verschlägt es die erfahrene Hedwig mit ihren treuen Assistenten in die Burg Dusterberg zu Krötenstein, wo eine schon lange verstorbene Baronin ihr Unwesen treibt. Die drei Geisterjäger müssen den Kampf mit Körperschlüpfern, bissigen Geistern und Gespenster-Pferden aufnehmen, bevor sie endlich die blutrünstige Baronin besiegen können.

Altersempfehlung: ab 8 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Serie / Reihe: Gespensterjäger, Bd. (4 Medien)

Schlagwörter: Antolin Klasse-4

Interessenkreis: Abenteuer

Funke, Cornelia:
Gespensterjäger in der Gruselburg / Cornelia Funke. - 1. Aufl. - Bindlach : Loewe, 2016. - 128 S. : Ill. (farb.). - (Gespensterjäger, Bd. 3)
ISBN 978-3-7855-8232-9 fest geb. : 12,95

2017/0423 - Kinderbücher für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren - Signatur: Funke - Buch