James, Edward
Schwäne spiegeln Elefanten Mein Leben als reiches Kind, meine vier Jahre mit Tilly Losch und das Ende meiner Jugend
Buch

Als 75-Jähriger blickt Edward James (1907-1984) zurück auf seiene Kindheit und seine vier turbulenten Jahre mit Tilly Losch, die das Ende seiner Kindheit bedeuteten.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

James, Edward:
Schwäne spiegeln Elefanten : Mein Leben als reiches Kind, meine vier Jahre mit Tilly Losch und das Ende meiner Jugend / Edward James. - 1. [Aufl.]. - München : Schirmer Mosel, 2012. - 379 S. : mit Farbfotos. - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-8296-0597-7 fest geb. : 22,80

2013/0040 - Einzelbiographien, die existentielle und allgemeinmenschliche Grunderfahrungen in den Mittelpunkt stellen (Verfolgung, Widerstand, Flucht und Vertreibung, Behinderung, Krankheit und Leid, Tod und Trauer usw.) - Signatur: Bi 2 James - Buch