Winterberg, Linda
Solange die Hoffnung uns gehört Roman
Buch

Die Sopranistin und Jüdin Anni und ihre Tochter Ruth sind in der Frankfurter Oper glücklich, bis Anni 1938 dort nicht mehr singen darf. Verzweifelt schickt sie Ruth mit einem Kindertransport nach England. Anni zerbricht an ihrem Schicksal, Ruth erkämpft sich ihr Leben, ihre Liebe und die Musik.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Drittes Reich

Winterberg, Linda:
Solange die Hoffnung uns gehört : Roman / Linda Winterberg. - 1. Aufl. - Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verl., 2017. - 477 S.
ISBN 978-3-7466-3289-6 kt. : 12,99

2017/0579 - Schöne Literatur - Signatur: Winte - Buch