Riebe, Brigitte
Die Pestmagd 35544
Buch

Köln, 1540: Die junge Witwe Johanna Arnheim wird von ihrem eifersüchtigen Schwager verleumdet und landet wegen Gattenmordes im Frankenturm. Der Tod scheint ihr gewiss doch der Arzt Vincent erwirkt einen Freispruch unter der Bedingung, dass sie sich als Magd im Pesthaus verdingt. Der Schwarze Tod wütet unerbittlich in der Stadt, und so ist Johanna, die bereits die Beulenpest überlebt hat, eine große Hilfe. Bis ein düsteres Geheimnis ihrer Vergangenheit sie einholt und alles zu zerstören droht auch ihre zarte Liebe zu Vincent.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Historisches Roman Liebe Belletristik Taschenbuch Köln Magd Historischer Roman Pest Witwe Arzt

Interessenkreis: Historisches

Riebe, Brigitte:
Die Pestmagd : 35544 / Brigitte Riebe. - München : Diana, 2013. - 541 S. - (Diana-Verl. ; 35544)
ISBN 978-3-453-35544-6

2015/0937 - Unterhaltungsliteratur - Signatur: Riebe - Buch