Suchergebnisse

(19 Medien)

Neu Der Zopf Roman

Colombani, Laetitia

Das Debüt erzählt von drei Frauen, deren Schicksale auf magische Weise miteinander verbunden sind. Wie in einem Zopf schlingen sich die einzelnen Stränge umeinander und ergeben gemeinsam ein wunderschönes Bild, dass Kraft und Mut vermittelt.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 24. Oktober 2018 ausgeliehen.
Dieses Medium ist darüber hinaus für 2 weitere Leser vorgemerkt.

Interessenkreis: Frauen

Colombani, Laetitia:
¬Der¬ Zopf : Roman / Laetitia Colombani. - Frankfurt am Main : S. Fischer, 2018. - 283 Seiten ; 21 cm
Einheitssacht.: ¬La¬ tresse
ISBN 978-3-10-397351-8 Festeinband : EUR 20,-

2018/0262 - Schöne Literatur - Signatur: Colom - Buch

Die Erfindung der Flügel Roman

Kidd, Sue Monk

Die elfjährige Sarah, wohlbehütete Tochter reicher Gutsbesitzer, erhält in Charleston ein ungewöhnliches Geburtstagsgeschenk, versehen mit einer violettfarbenen Schleife . die zehnjährige Hetty ÏzHandfulÏZ, die ihr als Dienstmädchen zur Seite stehen soll. Dass Sarah dem schwarzen Mädchen allerdings das Lesen beibringt, hatten ihre Eltern nicht erwartet. Und dass sowohl Sarah als auch Hetty sich befreien wollen aus den Zwängen ihrer Zeit, natürlich auch nicht. Doch Sarah ahnt: Auf sie wartet eine besondere Aufgabe im Leben. Obwohl sie eine Frau ist. Handful ihrerseits sehnt sich nach einem Stück Freiheit. Denn sie weiß aus den märchenhaften Geschichten ihrer Mutter: Einst haben alle Menschen Flügel gehabt .

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 17. Oktober 2018 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Interessenkreis: Frauen

Kidd, Sue Monk:
¬Die¬ Erfindung der Flügel : Roman / Sue Monk Kidd. - 1. Aufl. - München : Arkana, 2017. - 494 S. - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-442-71467-4 Broschur

2018/0076 - Schöne Literatur - Signatur: Kidd - Buch

Töchter Roman

Fricke, Lucy

Zwei Frauen brechen auf zu einer Reise in die Schweiz, mit einem todkranken Vater auf der Rückbank. Eine letzte, finale Fahrt soll es werden, doch nichts endet, wie man es sich vorgestellt hat, schon gar nicht das Leben.
Martha und Betty kennen sich seit zwanzig Jahren und sie entscheiden sich fürs Durchbrettern. Vor sich haben sie das Ziel, von hinten drängt das nahende Unglück. "Es gab niemanden, mit dem ich so lauthals über das Unglück lachen konnte wie mit Martha. Die wenigsten Frauen lachten über das Unglück, schon gar nicht über ihr eigenes. Frauen redeten darüber, bis sie weinten und nichts mehr zu retten war. Was das Leiden betraf, verstanden Frauen keinen Spaß."
Mit einem Humor aus Notwehr und einer Wahrhaftigkeit, die wehtut, erzählt Lucy Fricke von Frauen in der Mitte ihres Lebens, von Abschieden, die niemandem erspart bleiben und von Vätern, die zu früh verschwinden. Eine groteske Reise Richtung Süden, durch die Schweiz, Italien, bis nach Griechenland, immer tiefer hinein in die Abgründe der eigenen Geschichte. Und die Frage ist nicht, woher wir kommen, sondern: Wie finden wir da wieder raus?

Interessenkreis: Frauen

Fricke, Lucy:
Töchter : Roman / Lucy Fricke. - Reinbeck bei Hamburg : ROWOHLT, REINBEK, 2018. - 240 S.
ISBN 978-3-498-02007-1 GEB : EUR 20

2018/0151 - Schöne Literatur - Signatur: Frick - Buch

Töchter einer neuen Zeit Roman

Korn, Carmen

Einer neuen - einer friedlichen - Generation auf die Welt helfen, das ist Henny Godhusens Plan, als sie im Frühjahr 1919 die Hebammenausbildung an der Hamburger Frauenklinik Finkenau beginnt. Gerade einmal neunzehn Jahre ist sie alt, doch hinter ihr liegt bereits ein Weltkrieg. Jetzt herrscht endlich Frieden, und Henny verspürt eine große Sehnsucht nach Leben.
Drei Frauen begleiten sie auf ihrem Weg: Ida wohnt in einem der herrschaftlichen Häuser am Hofweg und weiß nicht viel von der Welt jenseits der Beletage. Hennys Kollegin Käthe dagegen stammt aus einfachen Verhältnissen und unterstützt die Kommunisten. Und Lina führt als alleinstehende Lehrerin ein unkonventionelles Leben. Die vier Frauen teilen Höhen und Tiefen miteinander, persönliche Schicksalsschläge und die Verwerfungen der Weltpolitik, vor allem der Aufstieg der Nationalsozialisten und der drohende Zweite Weltkrieg, erschüttern immer wieder die Suche nach dem kleinen Glück.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 26. September 2018 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Serie / Reihe: Jahrhundert-Trilogie (3 Medien)

Interessenkreis: Frauen

Korn, Carmen:
Töchter einer neuen Zeit : Roman / Carmen Korn. - Reinbek bei Hamburg : ROWOHLT Taschenbuch, 2017. - 552 Seiten ; 19 cm x 12.5 cm. - (Jahrhundert-Trilogie ; 1)
ISBN 978-3-499-27213-4 (Broschur : EUR 10,99

2017/0250 - Schöne Literatur - Signatur: Korn - Buch

Der Frauenchor von Chilbury

Ryan, Jennifer

1940: Als immer mehr Männer nach London gehen oder eingezogen werden, beschließt der Pfarrer von Chilbury in der Grafschaft Kent, den Chor der Gemeinde aufzulösen. Die Frauen sind zutiefst enttäuscht. Was bleibt ihnen im schwierigen Kriegsalltag noch? Doch dann kommt die Musikprofessorin Primrose Trent aus London im Ort unter. Sie ist der Überzeugung, dass Musik gerade in schwierigen Zeiten wichtig ist und schlägt die Gründung eines reinen Frauenchors vor. Die Idee stößt auf Skepsis. Ein Chor ganz ohne Bässe und Tenöre? Aber Primrose gibt nicht auf: Mit Energie und Leidenschaft treibt sie ihr Projekt voran ihr Enthusiasmus und die wundervolle Musik, die entsteht und die sie sich selbst nie zugetraut hätten, überzeugen die Frauen und richten sie auf. Der Chor hilft ihnen, ihre eigene Stimme zu finden.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 26. September 2018 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Interessenkreis: Frauen

Ryan, Jennifer:
¬Der¬ Frauenchor von Chilbury / Jennifer Ryan. Mit Jasna Fritzi Bauer... - Berlin : Argon, 2017. - 6 CDs (ca. 7 Std. 46 Min.)
ISBN 978-3-8398-1576-2 : 15,99EUR

2018/5016 - Schöne Literatur - Signatur: Ryan - Hörbuch (CD, MC)

Der Zopf

Colombani, Laetitia

Drei Frauen, drei Leben, drei Kontinente - und dieselbe Sehnsucht nach Freiheit
Drei Lebenswege, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Und dennoch teilen Smita, Giulia und Sarah das gleiche Schicksal: Alle drei kämpfen mutig gegen die Widerstände des Lebens. Smita, die Unberührbare, opfert in Indien ihr Haar dem Gott Vishnu, denn ihrer Tochter soll es einmal besser ergehen. In Palermo rettet Giulia die Perückenfabrik ihres Vaters vor dem Bankrott. Und als in Montreal die erfolgreiche Anwältin und alleinerziehende Mutter Sarah erkrankt, schöpft sie mit ihrer Perücke neuen Lebensmut. In leuchtenden Bildern nehmen uns Andrea Sawatzki, Eva Gosciejewicz und Valery Tscheplanowa mit auf eine Reise rund um den Globus - eine Hymne auf das Leben und den Mut aller Frauen dieser Welt.

Dieses Medium ist verfügbar und kann daher nicht vorgemerkt werden. Besuchen Sie uns gerne, um dieses Medium auszuleihen.

Serie / Reihe: Argon Hörbuch (2 Medien)

Interessenkreis: Frauen

Colombani, Laetitia:
¬Der¬ Zopf / Laetitia Colombani ; gelesen von Andrea Sawatzki, Valery Tscheplanowa und Eva Gosciejewicz ; aus dem Französischen von Claudia Marquardt. - Ungekürzte Lesung. - Berlin : Argon Verlag GmbH, 2018. - 5 CDs. - (Argon Hörbuch)
Einheitssacht.: La tresse
ISBN 978-3-8398-1619-6 : 15,95EUR

2018/5026 - Schöne Literatur - Signatur: Colom - Hörbuch (CD, MC)

Es ist nie zu spät für alles Roman

Ingemarsson, Kajsa

In einer idyllisch gelegenen Vorortsiedlung einer kleinen schwedischen Stadt leben Nina, Ellinor und Miriam. Nina ist Frisörin, geschieden, und lebt mit ihrem halbwüchsigen Sohn zusammen. Ihr Motto lautet: Was brauche ich einen Mann, wenn ich eine Badewanne habe. Ellinor ist eine junge Rechtsanwältin, der das Babyjahr mächtig zusetzt. Miriam war immer Hausfrau und hat zwei erwachsene Kinder. Als ihr Ehemann Frank sie nach 36 Jahren wegen einer anderen Frau verlässt, bricht für sie eine Welt zusammen. Alle drei Frauen stehen an einem Wendepunkt in ihrem Leben, doch erst die geheimnisvolle Janina, die in das leerstehende Haus am Ende der Straße zieht, wird ihnen zeigen, wie sie neue Wege beschreiten können

Interessenkreis: Frauen

Ingemarsson, Kajsa:
Es ist nie zu spät für alles : Roman / Kajsa Ingemarsson. - Frankfurt/M. : Fischer Taschenbuch-Verlag, 2010. - 456 S.
ISBN 978-3-596-18014-1 kt. : 8,95

2013/3486 - Schöne Literatur - Signatur: Ingem - Buch

Gute Geister Roman

Stockett, Kathryn

Mississippi, 1962: Die junge Skeeter wünscht sich nur eins: Sie will weg aus dem engen Jackson und als Journalistin in New York leben. Um etwas zu verändern, verbündet sie sich mit zwei schwarzen Dienstmädchen: Aibileen zieht die Kinder ihrer Arbeitgeber auf - das Tafelsilber darf sie aber nicht berühren. Und Minny ist auf der Suche nach einer neuen Stelle. Sie ist bekannt für ihre Kochkünste, aber sie ist auch gefürchtet: Denn Minny trägt das Herz auf der Zunge. Gemeinsam beschließen die drei Frauen, gegen die Konventionen ihrer Zeit zu verstoßen und etwas zu wagen. Denn sie alle haben das Gefühl zu ersticken und wollen etwas verändern - in ihrer Stadt und in ihrem eigenen Leben.

Interessenkreis: Frauen

Stockett, Kathryn:
Gute Geister : Roman / Kathryn Stockett. - 7. Aufl. - München : btb Verl., 2011. - 604 S. - Aus dem Amerik. übers.
ISBN 978-3-442-74508-1 kt. : 9,99

2012/3296 - Schöne Literatur - Signatur: Stock - Buch

Schlafen werden wir später Roman

Bánk, Zsuzsa

Im Mittelpunkt dieser Sammlung fiktiver, zur Romanhandlung verdichteter Briefe mit einem Erzählbogen von 2009 bis 2012 stehen die beiden Frauen Márta (Schriftstellerin, 3 Kinder) und Johanna (Lehrerin, kinderlos). Die starke Frauenfreundschaft spiegelt unterschiedliche Hoffnungen und Lebensträume.

Interessenkreis: Frauen

Bánk, Zsuzsa:
Schlafen werden wir später : Roman / Zsuzsa Bánk. - Frankfurt am Main : S. Fischer, 2017. - 682 Seiten ; 21 cm
ISBN 978-3-10-005224-7

2017/0132 - Schöne Literatur - Signatur: Bank - Buch

Als Hemingway mich liebte

Wood, Naomi

Im Sommer 1926 fahren Hemingway und seine Frau Hadley von Paris in ihr Haus in Südfrankreich. Sie verbringen ihre Tage mit Schwimmen, Bridge, Drinks und Hadleys bester Freundin Pauline. Dass sie zugleich Hemingways Geliebte ist, scheint Mrs. Hemingway Nr. 1 in Kauf zu nehmen - vorerst. Bald ist klar: Weder sie noch Pauline wird die letzte Ehefrau sein.
Basierend auf Briefen und anderen authentischen Quellen beschwört Naomi Wood nicht nur die immer wieder scheiternden Ehen des Schriftstellers herauf, sondern auch die Atmosphäre in den Kreisen der Bohème jener Zeit. Eine tragische, herzzerreißende, großartig erzählte Geschichte über das Scheitern vierer Frauen an einem charismatischen Mann und erfolgreichen Schriftsteller.

Interessenkreis: Frauen

Wood, Naomi:
Als Hemingway mich liebte / Naomi Wood ; aus dem Englischen von Gerlinde Schermer-Rauwolf und Robert A. Weiß, Kollektiv Druck-Reif. - 1. Auflage. - Hamburg : Atlantik. - 366 Seiten ; 21 cm
Einheitssacht.: Mrs. Hemingway
ISBN 978-3-455-00044-3 Broschur : EUR 12,-

2017/0214 - Schöne Literatur - Signatur: Wood - Buch

Frauen dürfen hier nicht träumen Mein Ausbruch aus Saudi-Arabien, mein Weg in die Freiheit

Ahmad, Rana

Flirrende Hitze, in der Sonne glitzernde Wolkenkratzer: Saudi-Arabien ist eines der reichsten Länder der Welt. Beherrscht von Scharia und der Religionspolizei. Als Zehnjährige muss Rana sich zum ersten Mal verschleiern. Sie soll die Sonne auf der Haut nicht mehr spüren, darf ohne männliche Begleitung nicht mehr auf die Straße. Rana fehlt die Luft zum Atmen, sie beginnt zu zweifeln: an Gott. Darauf steht in Saudi-Arabien die Todesstrafe. Auch deshalb beschließt sie auszubrechen.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 26. September 2018 ausgeliehen.
Dieses Medium ist darüber hinaus für einen weiteren Leser vorgemerkt.

Interessenkreis: Frauen Biographie

Ahmad, Rana:
Frauen dürfen hier nicht träumen : Mein Ausbruch aus Saudi-Arabien, mein Weg in die Freiheit / Mitarbeit: Borufka, Sarah. - München : BTB, 2018. - 320 S. - Klappenbroschur
ISBN 978-3-442-75748-0 GEB : EUR 16

2018/0157 - Biographien, Briefe, Tagebücher - Signatur: Bi Ahmad - Buch

Sommerhaus zum Glück Roman

Sanders, Anne

Wer träumt nicht von einem Haus in Cornwall? Elodie hatte bisher eigentlich andere Pläne - bis ihre Beziehung spektakulär scheitert und ihr Exfreund ihr statt ewiger Liebe Geld für einen Neuanfang bietet. Als sie auf das Inserat für ein hübsches kleines Bed & Breakfast in St. Ives stößt, räumt Elodie kurz entschlossen das Konto leer, kauft das Haus unbesehen und reist nach Südengland. In dem kleinen Fischerdörfchen stürzt sie sich nicht nur in die Renovierung, sondern lernt auch die schüchterne Helen und die lebenslustige alte Dame Brandy kennen, mit denen sie bald eine tiefe Freundschaft verbindet. Gemeinsam erleben die drei Frauen einen unvergesslichen Sommer, nach dem nichts mehr so sein wird, wie es war - vor allem nicht in Elodies Herz .

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 26. September 2018 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Interessenkreis: Frauen

Sanders, Anne:
Sommerhaus zum Glück : Roman / Anne Sanders. - München : BLANVALET, 2018. - Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
ISBN 978-3-7645-0630-8 KT : EUR 15

2018/0219 - Schöne Literatur - Signatur: Sande - Buch

Zwischen dir und mir das Meer Roman

Herzog, Katharina

Lena führt ein zurückgezogenes Leben auf Amrum. Sie sammelt Meerglas am Strand, das sie zu Schmuck verarbeitet. Damit möchte sie sich etwas von dem zurückholen, was ihr die See einst genommen hat: Vor fast 20 Jahren ist Lenas Mutter, eine gebürtige Italienerin, morgens zum Schwimmen gegangen und nie zurückgekehrt.
Als Lena eines Tages auf dem Heimweg den Italiener Matteo trifft, knistert es überraschend heftig zwischen den beiden. Aber am nächsten Morgen ist Matteo ohne ein Wort des Abschieds fort. Er hat eine Mappe zurückgelassen, in der Lena Fotos ihrer Mutter Mariella als junge Frau findet: so strahlend, wie Lena sie nie erlebt hat. Zusammen mit ihrer Schwester Zoe reist Lena an die Amalfiküste, um etwas über die geheimnisvolle Vergangenheit ihrer Mutter zu erfahren - und um Matteo, den Mann mit den meergrünen Augen, wiederzusehen ...

Dieses Medium ist 2 Mal vorhanden. Klicken Sie auf Vormerken, um die Verfügbarkeit des Mediums zu prüfen.

Interessenkreis: Frauen

Herzog, Katharina:
Zwischen dir und mir das Meer : Roman / Katharina Herzog. - Orig.-Ausg. - Reinbek bei Hamburg : Rowohlt Polaris, 2018. - 348 S. ; 21 cm
ISBN 978-3-499-27420-6 kt. : EUR 12,99

2018/0152 - Schöne Literatur - Signatur: Herzo - Buch

Links und rechts vom Glück

Schütze, Silke

Oft reicht ein einziger Moment, um das Leben aus dem Gleichgewicht zu bringen. So wie bei Sonja, die glücklich verheiratet ist und trotzdem in eine Affäre hineinrutscht, mit der sie alles, was ihr wichtig ist, aufs Spiel setzt. Oder bei ihrer Freundin Billie, die so viel Angst hat, noch einmal verletzt zu werden, dass sie selbst zur Herzensbrecherin wird. Und schließlich Hermine, Sonjas Mutter. Sie findet heraus, dass ihr Mann bis zu seinem Tod ein Geheimnis gehütet hat, das nun ihr ganzes Leben verändern wird.

Interessenkreis: Frauen

Schütze, Silke:
Links und rechts vom Glück / Silke Schütze. - München : Knaur, 2013
ISBN 978-3-426-51442-9 Kt. : 9,99

2015/0495 - Schöne Literatur - Signatur: Schüt - Buch

Rabenfrauen Roman

Jonuleit, Anja

Roman um ein (fiktives) Frauenschicksal in der berüchtigten Sekte 'Colonia Dignidad' in Chile.

Interessenkreis: Frauen

Jonuleit, Anja:
Rabenfrauen : Roman / Anja Jonuleit. - Orig.-Ausg. - München : Dt. Taschenbuch-Verl., 2016. - 398 S. ; 21 cm. - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-423-26104-3 kt. : 14,90

2016/0186 - Schöne Literatur - Signatur: Jonul - Buch

Jessicas Traum Roman

Binkert, Dörthe

Ann lebt ein ganz 'normales' Leben mit den üblichen Höhen und Tiefen. Aber es ist das Schicksal ihrer besten Freundin Jessica, das ihr keine Ruhe lässt. Für Jessica scheint Realität zu werden, wovon viele träumen: die große Liebe, Zweisamkeit - und der Wunsch, in einem alten Cottage in einem unberührten Tal von Wales zu leben. Doch Ann, die Jess um so manches beneidet, wird Zeugin einer dramatischen Entwicklung, die sie Stück für Stück aufschreibt - in der Hoffnung, die Lebensträume der Menschen besser verstehen zu können und Jess vielleicht zu retten

Interessenkreis: Frauen

Binkert, Dörthe:
Jessicas Traum : Roman / Dörthe Binkert. - München : dtv Verlagsgesellschaft mbH und Co. KG, 2016. - 249 Seiten
ISBN 978-3-423-26109-8

2017/0048 - Schöne Literatur - Signatur: Binke - Buch

Das Schiff der Träume Roman

Conway, Martha

1838 auf dem Ohio River: May Bedloe arbeitet als Schneiderin für ihre Cousine Comfort Vertue, eine gefeierte Schauspielerin. May hatte nie das Bedürfnis, im Scheinwerferlicht zu stehen, und ist mit ihrem einfachen Leben zufrieden. Doch dann trennt sich Comfort überraschend von May, und zum ersten Mal in ihrem Leben ist diese ganz auf sich allein gestellt. Aus der Not heraus heuert sie auf Hugo Cushings Theaterschiff an und blüht auf. Denn die bunte, exotische Truppe, die ihr dort begegnet, lässt sie endlich zu sich selbst finden. Als ihr dann noch Hugo selbst Avancen macht, scheint ihrem Glück nichts mehr im Wege zu sein. Doch gerade als May ihren Platz im Leben gefunden zu haben glaubt, wird sie vor die größte Herausforderung ihres Lebens gestellt www.amazon.de

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 26. September 2018 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Interessenkreis: Frauen

Conway, Martha:
¬Das¬ Schiff der Träume : Roman / Martha Conway ; aus dem Englischen von Christine Heinzius. - 1. Auflage. - München : Goldmann Verlag, 2017. - 475 Seiten
ISBN 978-3-442-20529-5

2018/0022 - Schöne Literatur - Signatur: Conwa - Buch

Drei Schwestern am Meer Roman

Barns, Anne

Das Weiß der Kreidefelsen und das Grün der Bäume spiegeln sich türkis im Meer - Rügen! Viel zu selten fährt Rina ihre Oma auf der Insel besuchen. Jetzt endlich liegen wieder einmal zwei ruhige Wochen voller Sonne, Strand und Karamellbonbons vor ihr. Doch dann bricht Oma bewusstlos zusammen, und Rina muss sie ins Krankenhaus begleiten. Plötzlich scheint nichts mehr, wie es war, und Rinas ganzes Leben steht auf dem Kopf.

Interessenkreis: Frauen

Barns, Anne:
Drei Schwestern am Meer : Roman / Anne Barns : MIRA TASCHENBUCH, 2018. - 356 S
ISBN 978-3-95649-792-6 KT : EUR 9.99

2018/0158 - Schöne Literatur - Signatur: Barns - Buch

Neu Drei aus dem Ruder Roman

Lies, Annette

Henriette, Mieke und Coco haben nichts gemeinsam - außer dasselbe Problem: eine handfeste Lebenskrise! Als alle drei in der psychosomatischen Klinik Seeblick landen, lauern unbequeme Fragen im Gepäck: Warum will ich immer perfekt sein? Sage ich oft genug Nein? Was ist, wenn Muttersein doch nichts für mich ist? Und nicht zuletzt: Wie konnte mein Leben nur so aus dem Ruder geraten?! Sich selbst als Chefin, Ex-Ehefrau und Geliebte zu entfliehen, ist jedoch leichter gesagt als getan. Und am Ende scheint nur eine einzige Therapie anzuschlagen - Freundschaft .

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 26. September 2018 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Interessenkreis: Frauen

Lies, Annette:
Drei aus dem Ruder : Roman / Annette Lies. - Originalausgabe. - München : Wilhelm Heyne Verlag. - 348 Seiten ; 19 cm
ISBN 978-3-453-41891-2 Broschur : EUR 9.99 (DE), EUR 10.30

2018/0260 - Schöne Literatur - Signatur: Lies - Buch

Mediensymbole

Spiel
Bilderbuch, Buch, Comic, Fremdsprachige Literatur, Grossdruckbücher, Jugendbuch, Kinderbuch, Kindersachbuch, Sachbuch, Schöne Literatur, Roman
Hörbuch (CD, MC), Hörspiel (CD, MC), Musik-CD, Musik-DVD
Zeitschriftenheft
Film (DVD)

Medienstatus

  • Medium ist entleihbar
  • Medium ist vorgemerkt
  • Medium ist ausgeliehen
  • Medium ist ausgeliehen und vorgemerkt
  • Medium ist mehrfach vorhanden