Person: Ahrens-Kramer, Renate

(1 Medium)

Ferne Tochter Roman

Ahrens-Kramer, Renate

Der Anruf dauert höchstens drei Minuten, doch er verändert alles. Das neue Leben, das Judith sich in Rom aufgebaut hat, gerät ins Wanken. Sie wird eingeholt von dem, was sie vor zwanzig Jahren, nach einer verhängnisvollen Entscheidung, hinter sich gelassen hat Hamburg, die Eltern, ihre Jugendliebe.

Interessenkreis: Familie

Ahrens-Kramer, Renate:
Ferne Tochter : Roman / Renate Ahrens. - Orig.-Ausg. - München : Knaur, 2012. - 287 S.
ISBN 978-3-426-51093-3 kart. : 9,99

2012/3406 - Schöne Literatur - Signatur: Ahren - Buch

Mediensymbole

Spiel
Bilderbuch, Buch, Comic, Fremdsprachige Literatur, Grossdruckbücher, Jugendbuch, Kinderbuch, Kindersachbuch, Sachbuch, Schöne Literatur, Roman
Hörbuch (CD, MC), Hörspiel (CD, MC), Musik-CD, Musik-DVD
Zeitschriftenheft
Film (DVD)

Medienstatus

  • Medium ist entleihbar
  • Medium ist vorgemerkt
  • Medium ist ausgeliehen
  • Medium ist ausgeliehen und vorgemerkt
  • Medium ist mehrfach vorhanden