Person: Chidolue, Dagmar

(5 Medien)

Millie übernachtet in der Schule

Chidolue, Dagmar

Wer will denn schlafen? Millies Klasse macht die Nacht zum TagWie aufregend! Millie und ihre Mitschüler übernachten in der Turnhalle. Doch kommt man da überhaupt zum Schlafen? Erst baut Millie ein Sonnensystem aus Murmeln und einem Hüpfball, dann gibt s eine tolle Wasserschlacht im Waschraum. Und als Millie sich endlich in ihren Schlafsack kuschelt, hat sich ein kleiner Vogel in die Turnhalle verirrt! Eine lustige Büchersterne-Schulgeschichte von Millie, der Kinderbuch-Erfolgsfigur von Dagmar Chidolue.Lesen lernen mit "Büchersterne" für die 1. Klasse: sehr große Fibelschrift, einfache Wörter, kurze Sätze und ein hoher Bildanteil für die jüngsten Leseanfänger.

Altersempfehlung: ab 6 Jahren.

Interessenkreis: Erstes Lesealter Schule

Chidolue, Dagmar:
Millie übernachtet in der Schule / Dagmar Chidolue. Bilder von Gitte Spee. - Hamburg : Oetinger, 2014. - 57 S. : zahlr. Ill. (farb.) ; 22 cm
ISBN 978-3-7891-2375-7 fest geb. : EUR 7,99

2015/0011 - Kinderbücher (erstes Lesealter) - Signatur: Chido - Buch

Millie und die Jungs

Chidolue, Dagmar

Millie hat das Gefühl, das sie sich für einen Jungen entscheiden muss, aber für wen?

Altersempfehlung: ab 9 Jahren.

Chidolue, Dagmar:
Millie und die Jungs / Dagmar Chidolue. - Hamburg : Dressler, 2005. - 172 S. : Ill. ; 19 cm
ISBN 978-3-7915-2732-1 fest geb. : 10,90

2006/1265 - Kinderbücher für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren - Signatur: Chido - Buch

Millie in Tirol

Chidolue, Dagmar

Diesmal geht's für Millie in die Tiroler Berge. Dort gibt es für die clevere kleine Reiseführerin wieder jede Menge zu entdecken. Allein das Wetter ist in den Bergen schon ganz schön spannend: Erst scheint fröhlich die Sonne vom Himmel und am nächsten Tag rutscht Millie samt Mama, Papa und Schwest

Chidolue, Dagmar:
Millie in Tirol / Dagmar Chidolue; Ill. v. Gitte Spee. - Originalausgabe 1. Aufl. - Hamburg : Dressler, 2013. - 175 S. : Ill. ; 21,0 x 14,5 cm
ISBN 978-3-7915-2744-4 Gb : EUR 12.00

2013/3562 - Kinderbücher für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren - Signatur: Chido - Buch

Millie an der Nordsee

Chidolue, Dagmar

Millie ist begeistert, denn an der Nordsee gibt es so viel zu entdecken: Glibberglabber-Quallen, so groß wie Pfannkuchen, und Kribbel-Krabbel-Krabben, die einen in den Finger zwicken! Lustig findet Millie auch, dass die Nordfiesen immer Moin! sagen. Doch das Tollste am Meer sind die Seehunde, die faul auf den Sandbänken liegen und sich die Sonne auf den Pelz brennen lassen. Wenn Millies Füße nur nicht immer im Schlick stecken bleiben würden!

Chidolue, Dagmar:
Millie an der Nordsee / Dagmar Chidolue. - Hamburg : Oetinger, 2015. - 175 S. : Ill.
ISBN 978-3-8415-0086-1

2015/0213 - Kinderbücher für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren - Signatur: Chido - Buch

Millie geht zur Schule

Chidolue, Dagmar

Endlich: Millie darf zur Schule gehen! Wurde aber auch Zeit, schließlich kann sie sogar schon Zahlen lesen. Ist ja auch pickepackeleicht: Die Dreien sehen nämlich aus wie Mäuseohren und die Zweien wie Eiernudeln! Aber das Wichtigste für echte Schulkinder sind die Zahnlücken, sagt Mama. Mindestens eine muss man haben, wenn man in die Schule kommt. Gerade noch rechtzeitig verliert Millie dann tatsächlich einen Zahn! Klar, dass so am ersten Schultag gar nichts mehr schiefgehen kann bis auf die Sache mit der Schultüte ohne Süßigkeiten...

Mehr von Dagmar Chidolue

Interessenkreis: Schule

Chidolue, Dagmar:
Millie geht zur Schule / Dagmar Chidolue. Mit Ill. von Gitte Spee. - 1. Aufl. - Hamburg : Oetinger-Taschenbuch, 2014. - 167 S. : Ill ; 19 cm
ISBN 978-3-8415-0083-0 kt. : 5,99

2016/0165 - Kinderbücher für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren - Signatur: Chido - Buch

Mediensymbole

Spiel
Bilderbuch, Buch, Comic, Fremdsprachige Literatur, Grossdruckbücher, Jugendbuch, Kinderbuch, Kindersachbuch, Sachbuch, Schöne Literatur, Roman
Hörbuch (CD, MC), Hörspiel (CD, MC), Musik-CD, Musik-DVD
Zeitschriftenheft
Film (DVD)

Medienstatus

  • Medium ist entleihbar
  • Medium ist vorgemerkt
  • Medium ist ausgeliehen
  • Medium ist ausgeliehen und vorgemerkt
  • Medium ist mehrfach vorhanden