Ab in den Wald! [88 mal den Wald entdecken und erleben]

Oftring, Bärbel

Flora und Fauna des Waldes mit allen Sinnen entdecken. (NL) Das vorliegende Buch ist buchstäblich eine Aufforderung, den Wald sorgfältig zu erkunden, wobei Bärbel Oftring - wie in ihrem ähnlich gestalteten und ebenfalls bei Kosmos erschienenen Vorgänger "Nix wie raus!" - vor allem Eltern und Erwachsene, die sich haupt- oder ehrenamtlich mit Kindern im Vorschul- oder Volksschulalter beschäftigen, anspricht. Auch wenn bereits auf dem vorderen Umschlag die zehn häufigsten Laub- und Nadelbäume des Waldes mit Blättern und Früchten und auf der hinteren Umschlagseite die häufigsten Spuren von Waldtieren abgebildet sind und sich im Haupttext neben zahlreichen weiteren Abbildungen Steckbriefe der häufigsten heimischen pflanzlichen und tierischen Waldbewohner finden, will Oftring uns insgesamt weniger ein Bestimmungsbuch mit auf den Weg geben, als uns vielmehr anhand 88 konkreter Anregungen zum Forschen im Wald quer durch alle Jahreszeiten animieren. Die notwendigen Forschungsmittel beschränken sich dabei auf ein Minimum, denn es kommt der Autorin vor allem darauf an, die Sinne für die Vorgänge im Wald zu schärfen und das Augenmerk auf die oft unbeachteten Vorgänge am Wegesrand zu lenken. Ein kurzes abschließendes Wald-Quiz rundet das Buch ab. *bn* Simone Klein

Interessenkreis: Spielen Für Eltern

Oftring, Bärbel:
Ab in den Wald! : [88 mal den Wald entdecken und erleben] / Bärbel Oftring. - Stuttgart : Kosmos, 2011. - 92 S. : zahlr. Ill. (farb.), graph. Darst.
ISBN 978-3-440-12586-1 kart. : 9,95

2011/2947 - Sonstige Einzelfragen der Erziehung (Umwelt-, Friedens-, Verkehrserziehung u.a.) - Signatur: Pä 2.74 Oftri - Buch