Thieß, Heiko
Arschkarte Roman
Buch

Frauen sind wie liebliche Weine - süß, aber sie verursachen Kopfschmerzen. Soviel steht für Timo fest. Er hat die Arschkarte gezogen, seit ihn seine Freundin Lena verlassen hat. Sie verbringt ihre Nächte inzwischen mit seinem Nachbarn Frank. Timo will sich anderweitig vergnügen...


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Liebe Humor-Satire

Thieß, Heiko:
Arschkarte : Roman / Heiko Thieß. - 2. Auflage. - München/Berlin : Piper, 2015. - 301 Seiten
ISBN 978-3-492-30795-6

2018/0071 - Schöne Literatur - Signatur: Thieß - Buch