Mayer, Gina
Das Maikäfermädchen Roman
Buch

Düsseldorf 1945: Käthe, eine Hebamme, schlägt sich nach Kriegsende mit Not durchs Leben. Bis ihr eine junge Frau einen Pelzmantel für eine Abtreibung anbietet. Trotz ihrer Skrupel willigt Käthe ein, denn der Hunger ist stärker als die Moral.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Nachkriegszeit

Interessenkreis: Zeitgeschichte

Mayer, Gina:
¬Das¬ Maikäfermädchen : Roman / Gina Mayer. - 1. Aufl. - Berlin : Aufbau-Verl., 2014. - 365 Seiten
ISBN 978-3-7466-3053-3 : 9,99EUR

2019/0513 - Schöne Literatur - Signatur: Mayer - Buch