Fritz, Astrid
Der Pestengel von Freiburg
Buch

Freiburg 1348, die Pest wälzt sich von Süden heran. Schuld sollen die Juden sein. Als Clara, Frau eines Wundarztes, herausfindet, dass ihr Sohn das jüdische Nachbarsmädchen liebt, versucht sie ihn vor der gefährlichen Verbindung zu schützen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Historischer Roman 14. Jh.

Fritz, Astrid:
¬Der Pestengel von Freiburg / Astrid Fritz. - 1. Aufl. - Reinbek bei Hamburg : Kindler. - 478 S. : Kt. ; 205 mm x 125 mm
ISBN 978-3-463-40608-4 Gb. : 16.95

2011/0203 - Schöne Literatur - Signatur: Fritz - Buch