Kinkel, Tanja
Verführung
Buch

Angiola Calori will auf der Bühne stehen und singen. Doch wird zu ihrer Zeit die Musik nicht für Frauen, sondern für Kastraten geschrieben. Einer der größten wird ihr Lehrer und Geliebter. Um ihn begleiten zu können, schlüpft sie in die Rolle eines Kastraten. So verkleidet, begegnet sie 1744 Giacomo Casanova.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Liebe 18. Jahrhundert historisch Musik

Kinkel, Tanja:
Verführung / Tanja Kinkel. - Orig.-Ausg. - München : Knaur-Taschenbuch-Verl., 2013. - 475 S. ; 19 cm
ISBN 978-3-426-51287-6 kart. : EUR 9.99

2013/0462 - Schöne Literatur - Signatur: Kinke - Buch