Lindgren, Astrid
Die Menschheit hat den Verstand verloren Tagebücher 1939 - 1945
Buch

Nachdenklich und betroffen, aber auch mit dem so unverwechselbaren Tonfall stellt Astrid Lindgren in ihren Tagebüchern wichtige Fragen, die heute wieder von erschreckender Aktualität sind: Was ist gut und was ist böse? Was tun, wenn Fremdenfeindlichkeit und Rassismus das Denken und Handeln der Menschen bestimmen? Wie kann jeder Einzelne von uns Stellung beziehen? Neben dem Kriegsgeschehen erzählt sie von ihrem Familienleben und den ersten Schreibversuchen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Astrid Lindgren

Interessenkreis: Biografie

Lindgren, Astrid:
¬Die¬ Menschheit hat den Verstand verloren : Tagebücher 1939 - 1945 / Astrid Lindgren. - Berlin : Ullstein, 2015. - 576 Seiten : mit Farbfotos. - Aus dem Schwed. übers.
ISBN 978-3-550-08121-7 fest geb. : 24,00

2016/0007 - Biographien, Briefe, Tagebücher - Signatur: Bi 2 Lindg - Buch