Adler-Olsen, Jussi
Verachtung Ein Fall für Carl Morck, Sonderdezernat Q
Buch

Eine Reihe vermisster Personen aus dem Jahr 1987, die durch eine Person und deren entsetzliches Schicksal verbunden sind: Nete Hermansen. Eine junge Frau ohne jede Chance auf ein selbstbestimmtes Leben, von Menschen grausam misshandelt, wird zwangssterilisiert durch einen fanatischen Arzt und verbannt nach Sprogø, der Insel für ausgestoßene Frauen. Sie nimmt grausam Rache ...


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Leseror. Aufstellung: Krimis

Interessenkreis: Krimi

Adler-Olsen, Jussi:
Verachtung : Ein Fall für Carl Morck, Sonderdezernat Q / Jussi Adler-Olsen. - 3. Auflage 2012. - München : Deutscher Taschenbuch-Verl., 2012. - 538 Seiten. - Aus dem Dän. übers.
ISBN 978-3-423-28002-0 fest geb.

2014/0090 - Schöne Literatur - Signatur: Adler Kri - Buch