Green, John
Das Schicksal ist ein mieser Verräter
elektronische Ressource

Hazel muss bald sterben, denn sie hat unheilbaren Krebs. In einer Selbsthilfegruppe triff sie auf Augustus. Gus ist intelligent, witzig, umwerfend schlagfertig und geht offensiv mit seinem Schicksal um. Trotz ihrer Krankheit und Unerfahrenheit verlieben sich Hazel und Gus ineinander. Die beiden erfahren, dass sich die Liebe unter allen Umständen lohnt und dass sie das Leben bis zum letzten Tag feiern wollen. Anna Maria Mühe liest tiefgründig und zugleich komisch, hoch emotional, aber nicht rührselig. Ausgezeichnet als Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres 2012.

Dieses Medium ist 2 Mal vorhanden. Klicken Sie auf Medienstatus anzeigen, um die Verfügbarkeit des Mediums zu prüfen.

Green, John:
Das Schicksal ist ein mieser Verräter : Silberfisch, 2012. - 373 Min.
ISBN 978-3-8449-0628-8

7000/2386 - Signatur: eAudio - elektronische Ressource