Fröhlich, Alexandra
Dreck am Stecken Roman
Buch

Opa Heinrich ist tot. Sein Vermächtnis: ein vergilbtes Tagebuch. Johannes und seine Brüder beschließen erst mal, seine Vergangenheit ruhen zu lassen. Doch zur Beerdigung erscheinen lauter Menschen, die sie noch nie gesehen haben, eine alte Dame ist sogar aus Argentinien angereist. Was hatte der Großvater mit diesen Leuten zu schaffen? Aus Neugierde beginnt Johannes, das Tagebuch zu lesen. Danach ist klar: Die vier Brüder müssen ihrer Familiengeschichte auf den Grund gehen. Denn Opa hatte Dreck am Stecken. Und zwar nicht zu knapp ...


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 06.05.2020 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Schlagwörter: Familie

Fröhlich, Alexandra:
Dreck am Stecken : Roman / Alexandra Fröhlich. - 1. Auflage. - München : Penguin Verlag, 2019. - 281 Seiten ; 21 cm
ISBN 978-3-328-10231-1 Festeinband : EUR 15,00

2020/0008 - Schöne Literatur - Signatur: Fröhl - Buch