Ich hätte es wissen müssen
elektronische Ressource

Seit drei Monaten ist die 16-jährige Tori von der Außenwelt abgeschnitten: Ihre Eltern haben den Laptop konfisziert, der Kontakt zu ihren Freunden ist untersagt und ihr Bruder ignoriert sie konsequent. Tori ist verzweifelt. Sie trägt doch keine Schuld daran, dass ihr ehemaliger Freund Kevin Selbstmord begangen hat! Noch eine Nacht, bis sie sich wegen ihrer Mobbing-Attacken auf Facebook vor Gericht verantworten muss. Doch dann klingelt das Telefon. Der Anrufer heißt Andy und bittet Tori, ihm einen einzigen Grund zu nennen, warum er nicht den Freitod wählen soll. Will Andy sie nur vorführen? Aber was, wenn er wirklich mit seinem Wagen an der Klippe steht, bereit, sich hinunterzustürzen?


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Schlagwörter: Weibliche Jugend Wunsch Männliche Jugend Selbstmordgefährdeter Kontaktaufnahme Verhinderung

Ich hätte es wissen müssen : Jumbo Neue Medien, 2015. - 271 Min.
ISBN 978-3-8337-3467-0

7000/4403 - Signatur: eAudio - elektronische Ressource