Ohlsson, Kristina
Aschenputtel Roman
Buch

Hochsommer in Schweden. Es regnet Bindfäden. Der voll besetzte Schnellzug nach Stockholm muss außerplanmäßig halten. Eine junge Frau tritt hinaus auf den Bahnsteig, um ungestört zu telefonieren - und wird von ihrer Tochter getrennt, als der Zug ohne Vorwarnung weiterfährt. Der Schaffner wird alarmiert, doch als er das kleine Mädchen abholen will, ist es spurlos verschwunden. Dutzende potenzieller Zeugen haben nichts beobachtet.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Thriller

Ohlsson, Kristina:
Aschenputtel : Roman / Kristina Ohlsson. - 1. Aufl. - München : Limes, 2011. - 476 S. ; 22 cm. - (Frederika Bergmann; 1)
Einheitssacht.: Askungar . - Aus dem Schwed. übers.
ISBN 978-3-8090-2591-7 fest geb.

0000/8027 - Schöne Literatur - Signatur: Ohlss - Buch