Souad
Bei lebendigem Leib
Buch

Atemlos, beeindruckende und wahre Geschichte von einer Frau aus Jordanien, die ein an ihr verübten Ehrenmord überlebt. Sie wahr siebzehn als sie schwanger wurde und damit die Familienehre beschmutzt hat. Im Westjordanland werden Frauen dafür durch die eigene Familie zum Tod verurteilt.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: blanvalet (10 Medien)

Interessenkreis: Schicksal Länder - Völker Gesellschaftsstruktur u. Sozialkritik

Souad:
Bei lebendigem Leib / Souad ; Marie-Thérèse Cuny. - 1. Auflag. - München : Blanvalet Verlag, 2005. - 287 S. - (blanvalet; 36268). - Aus dem Französischen übers.
ISBN 978-3-442-36268-4 kart., 8,50 _

0000/0775 - Schöne Literatur - Signatur: Souad - Buch