Alle Tage Roman
eMedium

Ein junger Mann kann nicht mehr in seine osteuropäische Heimat zurückkehren, dort wird Krieg geführt. Er lebt am gesellschaftlichen Rand einer großen deutschen Stadt und ist ein Genie im Erlernen von Sprachen, obwohl er ein nur geringes Interesse daran hat, überhaupt zu sprechen. Höllenfahrt und Passionsgeschichte: Terézia Mora hat einen großen Roman (einen Großstadtroman) geschrieben, der seine Helden in tiefe Abgründe stößt und dennoch nicht böse endet. Ausgezeichnet mit dem "Preis der Leipziger Buchmesse", sensationeller Erfolg bei Literaturkritik und Lesern.


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Schlagwörter: Mann Belletristische Darstellung Entwurzelung

Alle Tage : Roman : btb Verlag: Verlagsgruppe Random House GmbH, 2010. - 364 S.
ISBN 978-3-641-12835-7

7000/2403 - eMedium